Meine Druckertinte ist z. T. eingetrocknet, jetzt werden nur noch Schatten gedruckt.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde sie wegtun, ehe noch dein Drucker hinüber geht.

du stellt die Patrone für 5 Stunden in eine Schale ( Glasdeckel ) mit Wasser und einen Spritzer Pril. Dies löst die Tinte und du kannst sie wieder benutzen.

den rat von "newcomer" kannst du zwar versuchen. wenn er nichts bringt, neue patronen rein. welchen drucker hast du? bei lexmark gibt es z.b. preisgünstigere originalpatronen im internet. da könnte ich dir helfen.

Ist mir auch schon passiert. Mein Drucker (Canon Pixma) hat ein Reinigungsprogramm, das hat nicht geholfen. Erst als ich das Intensivreinigungsprogramm zweimal ausgeführt hatte, lief er wieder. Dabei wird viel Tinte verbraucht. Ein Versuch ist es wert. Mein Drucker kostete 110 Euro, 5 neue Originalpatronen 65.

Die Tinte in warmes Wasser einlegen (um die Tinte zu verflüssigen) und Spüli hinzugeben (um Ablagerungen zu verhindern).

Was möchtest Du wissen?