Meine Daten sind durch das Android 6.0.1 Updaten verloren gegangen! Wie löse ich das Problem?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sollte normalerweise nicht passieren. Unter Umständen kann ein kompletter Verlust der Daten auftreten, aber das ist ziemlich selten. Jedoch steht bei allen Softwareupdates, man soll doch vorher ein Datenbackup machen, nicht dass es zu unvorhergesehenen Problemen kommt. Um welches Smartphone handelt es sich denn? Ich gehe mal von Samsung aus, wegen der Tags. Ist es gerootet? War es ein original Softwareupdate? Oder per Odin draufgeflasht? Recuva könnte eventuell noch ein wenig helfen, sehe aber hier wenig Chance auf Erfolg. Aber du kannst es ja probieren. Und eventuell ne Datenrettungsfirma beauftragen, aber ob dies hinbekommen ist auch nicht sicher. Dafür kanns sein, dass die dann deine ganzen Daten sehen und wer will das schon?🖒

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich befürchte, dass deine Chancen gleich 0 sind. Überlegen in Zukunft deine Bilder automatisch in eine Cloud hochladen zu lassen. Somit sind diese wenigstens sicher. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?