meine cousine will was von mir oder will meine beziehung zur familie zerstören

8 Antworten

Also ich denke dass es schon mal ein Anfang wäre wenn du nicht mehr mit ihr in einem Bett schläfst, und ihr keine Gelegenheiten mehr schaffst dich ''anzufassen''. Und vll solltest du mal in Ruhe mit ihr reden und ihr sagen das das was sie macht, folgen für dich wie für sie und eure ganze Familie haben kann. Viel glück dabei

Einfach aus dem Raum gehen und was anderes machen. Wenn du langeweile hast wieder rein. Notfalls halt dich von ihr fern. Wenn sie es sagen sollte, kannst du gleich mal sehen wie viel dir deine eigene Familie glaubt.

Wie jetzt, ist das schon öfter passiert oder nur einmal? Das geht aus der Frage irgendwie nicht so klar hervor. Wenn du öfter bei ihr schläfst, frage ich mich wieso du das tust wenn sie offenbar Versucht dich in ein flasches Licht zu rücken... Sehr schwierige Situation, denn wenn du es deinen Eltern sagst ist ein Familienstreit ja quasi vorprogrammiert...

Boah meine Cousine will mit aufs Kid Ink Konzert?

Meine Cousine will mit aber ich geh nur mit einer Freundin und meinem Onkel dahin. Die ist einfach dumm die cousine sie nervt aber sie hört nicht auf zu fragen wie soll ich erklären ? NEIN HEIßT NEIN

...zur Frage

Soll ich meine älteren Cousins und Cousinen auch einladen?

Hallo, ich werde in Oktober 18 und habe auch schon einen Raum gemietet um reinfeiern zu können. Im Club feiern will ich auch nicht, weil paar von meinen Freunden noch nicht 16/17/18 sind. Ich habe insgesamt 6 Cousins und Cousinen die in derselben Stadt wie ich wohnen bzw. In der Nähe der Stadt leben. Der Rest ist irgendwo in Deutschland oder im Ausland. Diese sind so 18 - 25 Jahre alt. Soll ich sie einladen? Sie sind für mich wie große Brüder und Schwestern. Da ich keine extra Feier mit meiner Familie mit Onkels und Tanten und so nicht machen werde. Was denkt ihr? Danke für die Antworten

...zur Frage

cousine heiraten, welche konsequenzen?

hallo,

bevor ich einen Schritt weitergehe, möchte ich persönliche Erfahrungen hören was konsequenzen einer solchen Beziehung sein können.

Ich bin noch 22 Jahre jung und momentan kurz davor eine ernsthafte Beziehung mit meiner cousine anzufangen. Sie ist genau die Frau, die ich als Mutter meiner Kinder vorstellen könnte. Es ist noch nicht soweit, dass wir fest in einer Beziehung sind, jedoch kennen wir uns bereits sehr gut und es würde was ernstes sein.

Ich möchte hier bitte Erfahrung von Personen hören, welche konsequenzen auf uns zukommen könnten.

Zunächst mal sei erwähnt, dass dies nicht unter die Kategorie Inzest fällt, was viele behaupten und es ist auch völlig Legal seine cousine 1. Grad zu heiraten.

Dennoch kann ich völlig verstehen, dass es ungern gesehen ist.

Was ich beim recherschieren am öftesten gehört habe ist, dass es Problemen beim Nachwuchs geben könnte, auch wenn die Chance sehr klein ist. Dies wäre natürlich eine Grund nix anzufangen. Was ist hier genau gemeint?

Es geht um die cousine mütterlicher seits ( ?ich erwähne es deshalb, weil vllt die genfolge anders ist bei mütterlich/väterlicher seits?)

danke für jede Antwort

...zur Frage

Warum hat meine Cousine blaue Augen?

Hallo!

Letztens bei meinem Familientreffen wurde es deutlich: Alle, Verwandten meiner Mama seits haben dunkle Augen. Von fast schwarzen Augen bis dunkelgrün. Ich gehöre mit meinen heller braunen Augen auch dazu.

Nun kommt etwas merkwürdiges bei meiner Tante (der Schwester meiner Mutter). Sie hat selber zwar dunkelbraune Augen, wie halt in unserer Familie üblich, aber ihre jüngste Tochter hat blaue Augen!

Nun überlegte ich mit meiner Schwester, ob es am Vater meiner Cousine liegt. Aber er hat auch braune Augen.

Ich denke auf keinem Fall, dass meine Tante meinem Onkel hintergangen ist, denn bis aif das mit den Augen sieht sie ihrem Vater sehr ähnlich...

Woran kann das trotzdem mit den Augen liegen?

...zur Frage

Wie kann ich meiner 7-Jährigen Cousine den Tod von unserem Opa beibringen?

Letztes Jahr ist unser Opa plötzlich gestorben. Der Todesfall hat die ganze Familie natürlich traurig gemacht, unter anderem auch meine Cousine, welche 7 Jahre alt ist. Sie ist mit auf die Beerdigung gegangen und hat meinen Opa sogar im Sarg gesehen, was sie wohl traumatisiert hat, da sie als 7-jährige sowas nicht verarbeiten kann.

Sie ist immer noch sehr traumatisiert und möchte zu Opa gehen, in dem sie sich schlägt, damit sich stirbt und somit bei ihm ist. Bei ihr zu Hause gibt es sehr häufig Streit und dann ist es ja klar, dass das Kind total traumatisiert ist.

Ich will demnächst mit ihr Eis essen gehen und mit ihr darüber reden, aber ich will nichts falsches sagen und die Lage noch verschlimmern.

...zur Frage

Gebärmutter-Krebs vererbbar?

Hallo Community... Mein Dad hat mich heute völlig aufgelöst angerufen da er befürchtet er könnte die Gene von Gebärmutterkrebs vererbt haben... Seine Cousine (Schwester von seiner Mutter, meine Oma ist nicht an dieser Krankheit erkrankt und meine Mutter+ ihre Familie auch nicht) ist vor ein paar Jahren daran verstorben und nun hat es die Tochter von seiner Cousine erwischt (35 Jahre) und jetzt hat er Angst, dass diese Krankheit auf seine Kinder (sprich mich und meine Schwester) vererbt wurden.

Meine Frage ist: Kann diese Krankheit überhaupt väterlicher Seits vererbt werden und geht das überhaupt, wenn das eigentlich nur die Cousine (und jetzt die Tochter von einer anderen Cousine) von meinem Vater ist?

Er meinte nämlich auch dass ich mit der Pille aufhören soll, weil bei einer Cousine von ihm der Gentest ergeben hatte, dass sie keine Pille nehmen darf...irgendwie bin ich grad total verwirrt gg

Hoffentlich ist das jetzt nicht zu kompliziert g

Danke für die Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?