meine brust tuht höllisch weh!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ja wird wohl eine verkühlung sein, denk ich mal. Je nach schmerzen würde ich erstmal bis Montag warten, wenn sie aber zu groß sind (kann ich ja nicht genau sagen) natürlich zum Arzt.

Du solltest sofort zum Arzt gehen und gar nicht erst hier um Rat bitten. Wenn du Schmerzen Beim atmen hast ist das nicht normal, soviel steht fest.. Also schau welcher Arzt Dienst hat und geh hin :)

Gute Besserung :)

Du musst auch zum Arzt dass kann von einem eingeklemmten Nerv über eine Lungenentzündung bis zum Herzinfarkt alles sein. Also ab zum Kassenärztlichen Notdienst.

Ahster 25.12.2010, 08:08

Da kann ich mich ihn nur Anschließen.

0

War beim Arzt.Er meinte trink Fenchel Tee...o.O Habe getrunken und ruck zuck waren die Schmerzen weg!

Wenn die Schmerzen stark sind und/oder Deine Angst groß, dann rufe in einer (ambulanten) Klinik an und frage, was Du tun sollst.

Oder

ruf beim ärztlichen Notdienst an und frage, was Du tun sollst.

.

Denke immer daran, dass dies hier ein Laienportal ist. Es tummeln sich hier zwar auch Ärzte und beruflich medizinisch Kundige herum - von wem Du aber Antworten bekommst, ist nicht immer zu erkennen.

Viele Tips sind hier sehr gut. - Manch ein Tip aber, der hier von Laien gegeben wurde, war falsch bis hin zu gefährlich.

.

Kleiner Tip:

Ich sehe in Deinem Profil, Du bist neu hier.

Wenn Dir auf Deine Frage jemand antwortet, und Du willst wiederum demjenigen antworten, musst Du direkt darunter auf Antwort kommentieren klicken.

Dann geht ein kleines Fenster auf, in das Du relativ viel reinschreiben kannst.

Der / die andere wird dann automatisch per Email benachrichtigt und weiß, dass Du ihm / ihr geschrieben hast.

Wenn Du nur so - wie jetzt hier - jemandem antwortest, kriegt derjenige das wohl gar nicht mit.

.

Die Fragen gehen hier ja rein wie auf einem Fließband. Einige antworten und wenden sich dann den nächsten Fragen zu. (Ich lass mir täglich eine Sammelmail zu bestimmten Themen schicken.)

.

Wenn Du mal bei jemandem ins Profil gucken willst, klick einfach auf dessen Namen.

Da kannst Du z.B. dessen Fragen und Antworten sehen.

Kann manchmal sehr erhellend sein. Auf diese Weise wusste ich, dass Du neu hier bist.

.

Noch ein kleiner Hinweis:

"tut" wird ohne h geschrieben.

.

Ich wünsche Dir alles Gute - hoffentlich ist's nichts Ernstes. Komm gut ins 2011.

Es könnte sein, das Du Dir etwas im Rücken zugezogen hast - entweder muskulär oder eine Blockade im Brustwirbelbereich. Vom kalten trinken eher nicht. Wenn die Beschwerden nicht besser werden, würde ich an Deiner Stelle zum Arzt gehen!

Wer sich selbst gegen die Brust schlägt bis es weh tut, der sollte auf jeden Fall auch zwingend seinen Kopf untersuchen lassen.

Da scheint nämlich auch was nicht zu stimmen...

thecery90 25.12.2010, 08:13

öhm wer hat den jetzt gesagt das ich geschlagen habe bis es weh tat?:o nicht böse gemeint aber nächste mal kannste dir das spaaren.

0
Eggy1702 25.12.2010, 08:49
@thecery90

Oh sorry, wohl zu schnell gelesen und dabei überlesen, dass es NICHT weh tut beim Schlagen.

Aber das Lesen von "tuhts" tat weh!!

0
Ahster 25.12.2010, 08:18

@Eggy1702: Hattest du beim Lesen dein Bildschirm aus? Wenn nicht würde ich raten mal zum Augenarzt zu gehen.

0
Marci2009 25.12.2010, 08:40
@Ahster

Ist normal bei dem, sein kopf muss mal untersucht werden ;)

0

also erstmal danke für die schnellen antworten,aber ich muss sagen jetzt habt ihr mir angst gemacht:D so dann ma ab zum artz!

Geh zum Arzt.Gefahr von Herzinfarkt.Muss aber nicht.

Was möchtest Du wissen?