Meine beziehung steht kurz vor dem aus und ich kann nicht schlafen..

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ganz offensichtlich hat sich da bei euch so allmählich etwas angestaut was Du vielleicht so in der Art nicht wahrgenommen hast und was Deinen Freund jetzt zu dieser Reaktion veranlasst hat. Das Du nun betroffen bist das ist nur zu verständlich vor allem falls es Dich so völlig unvorbereitet getroffen haben sollte. Es wäre jedenfalls von ihm keine so tolle Art wenn das der Fall wäre. Ich denke Du kannst ihm maximal sagen das Du es akzeptierst zumal Dir ja ohnehin nichts anderes übrig bleibt und Du aber auch gleichzeitig für ein Gespräch zuvor bereit wärst, sofern auch er auch dazu bereit wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
02.04.2012, 07:09

Dankeschön für das Sternchen.

0

Im Bezug auf deine Beziehung: Auf jeden Fall seinen Wunsch respektieren, keine Sms, kein chat, keine Mail, Anrufe oder Sonstiges, dadurch würdest du ihn nur noch weiter von dir wegtreiben, auch wenn es schwer fällt, melde dich auf keinen Fall als Erste bei ihm. Leider ist es oft so, dass eine Pause/Auszeit die sanfte Methode des Schlussmachens ist, aber das muss auf keinen Fall auf dich zutreffen, also bitte nicht verrückt machen. Versuch dich auf andere Gedanken zu bringen. Du solltest auf keinen Fall rumsitzen und warten, das macht dich nur noch mehr verrückt und traurig. Du könntest und solltest die Zeit auch nutzen, um eure Beziehung mal aus deinem BLickwinkel zu reflektieren, wo eure Probleme lagen und liegen, was besser laufen könnte, warum ihr euch streitet, wenn ihr euch streitet usw. Wenn dir nach weinen ist, dann tu es ruhig, zwing dich nicht dazu alles zu verdrängen, dann wird es nur noch schlimmer, aber sorge auch für einen Ausgleich, um auf andere Gedanken zu kommen. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shitness
20.03.2012, 02:16

Das Problem ist dass er sich wenig später sms gesendet hat und gefragt hat ob wir uns treffen weil er genau wissen will was er fühlt wenn wir uns sehen ( wir sehen uns leider nicht mehr so oft weil er wegen einer Ausbildung weg ziehen musste, vllt ne Woche von zwei Monaten sehen wir uns ) und jetzt weiß ich nicht ob ich zustimmen soll oder nicht :-(

0

lass ihn erstmal zeit um ein klaren kopf zu bekommen. wenn er dich wirklich liebt, wird er merken dass er dich vermisst. und wird sich wieder bei dir melden. weil grade unsere fehler sind doch die dinge die ein menschen aus machen.

wenn er nicht wieder zurück zu dir kommt, dann war es nicht der richtige. schluss zu machen, wegen zu krasser unterschieder , das kann ich verstehen .... aber wenn ich 2 jahre zusammen wart, dann muss es da noch irgend was anderes gegeben haben ... weil sonst hätte er doch schon viel früher was gesagt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shitness
20.03.2012, 02:19

Ja dass wir zu unterschiedlich sind Wissen wir beide, aber ihn hat es von Anfang an gestört und hat gehofft dass es nur ne Phase war. Jetzt nach 2 Jahren...da mache ich mir schon mehr Gedanken, weil er dass immer noch so sieht..

0

Hmm am besten garnicht groß fertig machen deswegen. Ich weiss es ist schwer und trotzdem wirst du damit den größten erfolg haben ich kenne das aus meiner Beziehung grade wenn diese schon eine gute Zeit lang besteht da hat man auch irgendwann einfach mal die schnauze voll und will ein wenig seine ruhe haben. vielleicht hat er aktuell beruflich oder privat ein wenig stress und braucht wirklich nur eine auszeit. also mach dich nicht verrückt nutz die zeit für dich und gönn dir was alles andere regelt sich wieder in wenigen tagen.

Viel Glück und viel Spaß Isorael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das tut mir leid...es gibt nix schlimmeres als liebeskummer...die ungewissheit....ich könnt dir schreiben.. Ach das renckt sich ein.. Oder..gib ihm zeit...nimms locker...alles blabla...und hilft nicht! Aber die wahrheit ist..da musst durch.. Ich würde von ihm verlangen,dass er sagt was sache ist...oder es wenigstens schreibt (brief)...damit du ruhe hast! Süsse wünsche dir viel viel kraft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shitness
20.03.2012, 02:20

Vielen lieben dank.. Da durch muss ich, das stimmt.....

0

Ja, Leben geht weiter, du bist zu jung für ne lebenslange Bindung und er wird nicht dein letzter Freund sein und jeder Gedanke, der dir Kummer bereitet ist verschwendete Zeit, weil du wie gesagt noch jung bist, das Leben vor dir hast und noch sehr viel schöne Dinge erleben wirst. Genieß dein Leben und nicht sein Leben, denk dran, dass es für dich das wichtigste ist, dich auf dich zu konzentrieren, nicht was ihn beschäftigt, sondern mit deinen Gefühlen klar zu kommen, weil er wie gesagt nicht der letzte nicht der einzige und nicht was auch immer Mann in deinem Leben ist/sein wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shitness
20.03.2012, 02:11

Das sage ich mir auch und ich selber weiß ja das es so ist wie du sagst.. Aber es ist sooo leicht gesagt als getan und ich liebe ihn halt sehr und kann noch nicht akzeptieren dass ich noch jung bin und er nicht mein letzter Freund sein wird :(

0

manchmal ist eine auszeit/trennung sehr hilfreich.

jeder soll spüren wie sehr er den anderen vermisst,jeder muss erst die traurigkeit des alleinseins erfahren um herauszufinden wie wichtig doch der andere ist im leben.

aber noch mehr:jeder hat auch zeit über seine fehler nachzudenken und was er in zukunft besser machen könnte.

weisst was ich bewundere,was aber leider sehr selten passiert?

paare die sehr jung zusammen waren,dann getrennt waren...sich aus den augen verloren haben für jahre und dann...sich zufällig wieder getroffen haben und beim 2ten anlauf dann ein herz und eine seele sind...

woran liegt das wohl das es auf einmal klappt?

tja,sie sind gereift...wissen auf was es ankommt eine gute beziehung zu führen,absolute verlässlichkeit,treue=selbstvertändlichkeit,respektieren ect.ect.

wie erwähnt...vielleicht muss es so sein...viel glück trotzdem!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist blöd - daran gibt es nix zu rütteln - sowas ist immer blöd.

Die Frage ist nun, wie es bei euch weiter geht?

Warum machst Du Dir Sorgen? Was ist passiert?

Du kennst Deinen Freund gut, besser als wir hier - wenn er nur eine Pause braucht, ist das vielleicht ok für Dich?

Wie auch immer - Du kannst in dem Moment nicht viel machen - aber Du hast einen großen Vorteil - Du kennst ihn, ganz genau - und ganz tief in Dir weißt Du, was Du machen musst. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja es kommt drauf an was ihr durgemacht habt und wie.

Naja gib ihm die Zeit die er braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst das respektieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?