Meine beste freundin will nicht von mir angefasst werden

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ohjeeee... das ist eine schwierige situation... naja, wahrscheinlich eiß sie selbst nich, wie sie damit umgehen soll, immerhin seid ihr beste freundinnen, aber jetz hat sich das ganze ja geändert, denn du hast dich in sie verliebt und willst vllt auch gern mit ihr zusammensein... aber sie fühlt sich mit sicherheit einfach nur unwohl und weiß nich, wie sie mit dir umgehen soll, weil sie weiß, dass du in sie verliebt bist...

wenn es so sein sollte, dass sie nich mehr will, musst du dich entweder entlieben oder einfach mit der situation klarkommen, wenn nich, dann könnt ihr keine besten freundinnen mehr sein... so is das einfach... denn damit kommst du und sie erst recht nich klar... und kein wunder, wenn sie sich vllt bei berührungen unwohl fühlt... wünsch dir auf jeden fall viel glück, dass alles so wird, wie du's dir wünschst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass sie einfach mal die nächste Zeit in Ruhe . Sie muss alles noch "verkraften" und sich sammeln .Das mit "Fass mich nicht an" hat sie aus zorn gesagt.Zum Thema Liebe man kann Liebe nicht "erzwingen".Wenn deine Freundin sich wieder gesammelt hat dann kannst du,ihr das Gefühl geben das sie dir vertrauen kann,indem du dich mehrmals am Tag bei ihr meldest,SIE UNERSTÜRZT FÜR SIE DA Bist. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na ja ...also äh, das ist schwierig. aber bevor sie dich noch verletzt oder so, wenn du sie anffasst( sie wirkt wirklich agressiv) solltest du es lieber lassen. Ich würde auch mal versuchen mich in ihre lage zu versetzen, ich mein plötzlich zu hören dass ausgerechnet ein mädchen was von ihr will ist gewöhnungsbedürftig, da fühlt man sich schnell überfordert und unwohl. Nimms locker und lass ihr erst mal zeit und ihren freiraum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine beste Freundin macht das schon richtig!

Wenn sie Dir, der Du in sie verknallt bist, erlaubt sie anzufassen weckt das nur hoffnung in Dir.

Sie will nichts von Dir, das hat sie ganz klar gesagt!

Versuch nett und freundlich zu sein und Dich aber etwas zurück zu ziehen! So kannst Du Deine und sie Ihre gefühle erst mal klären!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, sie ist grade ziemlich verwirrt und muss das erstmal alles sortieren. Geh einfach in nächster Zeit normal mit ihr um und bedräng sie nicht. Liebe kannst du sowieso nicht erzwingen. Warte einfach ein wenig ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest ihr zeigen, dass du ihre Entscheidung respektierst. Wenn sie nicht angefasst werden will, dann fass sie auch nicht an ! Du machst alles nur noch shclimmer indem du dich bei ihr meldest, obwohl sie z.B. zu dir sagte, du solltest dich nicht melden. Das zeigt ihr, dass du sie nicht enrst nimmst !

Auch wenne s hart ist, warte erstmal 1-2 Wochen und melde dich dann wieder bei ihr.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das hat sie einfach aus wut gesagt außerdem werden manche leute eben nicht gerne angefasst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

willkommen im club, zeit wirds zeigen.. oder zeig ihr warum genau DU die beste wahl fürs leben bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wart erstmal und sei ganz normal zu ihr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ok danke erstmal für die antworten

dan halte ich erstmal etwas abstand ich hab hald einfach gedacht ich sollte es nocheinmal deutlich machen wie leid es mir tut aber das bringt dann wohl nichts oder ? (mir ist nämlich heute klargeworden wie schmerzhaft das ist was ich getan hab)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag sie wieso sie, das nicht möchte !!!!!! und dann klärt das alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?