Meine beste Freundin will mich fertigmachen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde dir empfehlen dir neue Freunde zu suchen und Lisa zu ignorieren und die Freundschaft abzubrechen. Sag ihr klar ins Gesicht das du nichts mehr mit ihr zu tun haben möchtest. Außerdem ist Außenseiter sein nicht schlimm solange man 1-2 Freunde hat die zu einem halten klar ist es nicht schön aber es ist aushaltbar. Wenn es sonst zu extrem wird mit dem Mobbing dann sprech deine Lehrerin auf jedenfall darauf an! Ansonsten ignorier sie. Selbst wenn du jetzt am anfang vllt gar keine Freunde haben solltest nimm ein Buch oder so mit und die Freunde werden schon noch kommen mit der Zeit. Wenn du es aber überhaupt nicht mehr aushälst red mit deiner Mutter doch mal über einen Schulwechsel.
Und zu dem Fertig machen: wenn sie anfängt dich zu beleidigen ignorier es und geh weg oder konter sachlich für gewalt jeglicher Form kannst du sie übrigens anzeigen falls das vorkommen sollte aber zum Lehrer gehen sollte für's erste auch reichen. Aber halt ihr das vor Augen dann wird sie schon darauf aufpassen was sie tut

Ich hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kasturi 25.10.2016, 19:35

Hi also sie hat mich gestern gefragt warum ich so freundlich zu ihr bin. Ich hab geantwortet naja man muss ja freundlich bleiben. und ich hab mich entschuldigt weil an dem tag auch ihr kleiner Bruder (10) mich richtig hart beleidigt hat und ich halt dann auch und sie hat sich halt auch wieder entschuldigt wegen ihren Bruder. Heute hat sie mich gefragt ob :wir nicht wieder freunde sein können ?. Ich hab erstmal gezögert und hab ja gesagt aber hab dann gesagt dass wir aber nicht mehr die besten freunde sein können wie früher sie hat ok gesagt und ja wir reden jetzt halt auch aber das war und immer wenn sie lacht und ich sie anlächeln stirbt sag ich mal ihr lächeln -_- voll gruselig

0

Was möchtest Du wissen?