Meine beste Freundin will abstand

2 Antworten

Schreib deiner Freundin am besten einen Brief. Erkläre da nochmal genau, warum du dich so verhalten hast. Und schreib auch rein, dass du sie vermisst und traurig bist, das ihr im Moment keinen Kontakt miteinander habt. Und du könntest auch noch reinschreiben, dass du auf keinen Fall der Meinung von deinem Freund bist, was deine Kolleginnen betrifft.

Hallo was ist denn pasiert wenn du mir sagst was vorgefahren ist oder was los War kann ich dir vielleicht helfen.

Also es war so. Mein Freund mag meine Kolleginen nicht besonders gern. Und hat sie als schla***e bezeichnet. Was sie auch erfahren haben. Doch meine volle Unterstützing haben. An einem Wochenende wollten wir ausegehen (mein Freund war auch dort) und ich versprach ihnen, dass ich nicht mit ihm Heimfahre. Da änderte sich leider unser Plan. Da mein Kolleg der uns Heim fahren sollte einfach gegangen ist. Dann wollten meine Kolleginnen zu einer Kollegin übernachten die ich garnicht kenne und vorallem kein Linsenwasser und keine Medis mitgenommen hatte. Da sagte ich ihnen, dass ich wegen dem nicht mit kann und mein Freund mich Heimfahrt. Und jetzt denkt sie halt, dass ich sie in Stich gelassen habe. Obwol dass garnicht mit dem zu tun hat. Vor 2 Wochen traffen wir uns wieder um zu reden & sie sagte mir dass sie Abstand will. Was ich total kindisch finde.

0

Was möchtest Du wissen?