Meine beste Freundin versucht, mich eifersüchtig zu machen?

2 Antworten

Vielleicht erzählst Du es ihr mal so, wie Du es hier getan hast. Es gibt da so ein Wort, welches sich "Freundeskreis" nennt. Sie könnte Dir eine Brücke bauen und Dir etwas helfen, so dass Ihr gemeinsame Kontakte bekommt. Sie versucht Dich nicht eifersüchtig zu machen, sie hat es bereits getan. Wo wohnst Du denn mit 13 Jahren, wenn Deine Eltern in Asien sind?

nein mein vater und meine schwester sind in deutschland der rest ist in asien und ich versuch es mal sie drauf anzusprechen. und das mit der brücke habe ich auch erhofft aber sie möchte das glaub ich nicht.

0
@cecelev

Ja, das kann sein, wenn man Deine anderen Fragen so anschaut. Vielleicht ist sie nur die beste Freundin, weil sie die einzige Freundin ist. Versuche es doch mal mit Jungs, das scheint besser zu klappen und erstatte ihr nicht gleich Bericht, sondern genieße Deine Erfolge

0

danke das kann sehr gut sein mit dem was du gesagt hast. und hast du dir wirklich die mühe gemacht und meine anderen fragen durchgeguckt? :D egal danke nochmal ^^

0
@cecelev

Nicht alle natürlich, aber ansatzweise genügend, um mir ein kleines Bild zu machen. An Deinen Fragen war gut zu erkennen, dass Deine Freundin nicht das ist, was ich Freundin nennen würde

0

danke ich habe eine meinung über sie von jemand anderem gebraucht ^^

0

"Ich weiß nicht was ich damit anfangen soll, wenn sie mir davon erzählt.
Außerdem wären tipps wie ich unter leute komme auch ganz nett"

Mach es so wie deine Freundin, sie erzählt doch davon.

das würde doch nur gegenseitige eifersucht werden. außerdem kann ich es nicht weil ich mit niemanden "angeben" könnte aber danke fürs durchlesen ^^

0

Beste Freundin hat meinen Schwarm geküsst?

Hey
Irgendwie weiß ich nicht wie ich mit der Situation umgehen soll.
Und zwar schreibe ich schon seit längerem  mit meinem Schwarm ( Ich finde ihn seit 4 Jahren toll).
Meine beste Freundin weiß das auch.
Nun ist es so weil, er grade eine Ausbildung macht, dass wir nicht ganz so viel Kontakt haben.
Meine beste Freundin hat ihn angesnappt, um mit ihm auf Snapchat Flammen aufzubauen. Sie kennt ihn schon besser, weil sie mit seinem besten Freund zusammen war.
Die fingen dann an zu schreiben etc. & schon nach 1 Monat hat er sich mit ihr getroffen. Sie meinte zu mir das sie nicht weiß, ob sie jetzt nach dem Treffen noch Kontakt mit ihm haben möchte.
Heute 2 Wochen danach habe ich durch Zufall erfahren, dass sie sich bei den Treffen geküsst haben. Irgendwie bin ich enttäuscht von ihr, weil sie weiß, dass ich ihn toll finde. Ich meine ich mach doch auch nicht mit denen rum, die sie toll findet.

Irgendwie bin ich damit jetzt voll überfordert. Soll ich ihr sagen was ich davon halte?  Soll ich noch Kontakt zu ihm haben ? Was würdet ihr machen.

...zur Frage

fake freunde kann uns jmd helfen?

hallo also ich bin im moment sehr am verzweifeln &zwar meine beste freundin & ich hatten bis vor 2-3 monaten noch sehr viele freunde.. aber aufeinmal brechen alle den kontakt ab. sogar unsere beste freunde haben sich jz von uns 'getrennt'.. wir wissen nicht mehr weiter. wir wollen sogar schule wechseln aber unsere eltern wollen das nicht. was sollen wir tun 😫

...zur Frage

unglücklich seit monaten :(

hallo, vorab etwas zu meiner person: ich bin 14 jahre alt, bin körperlich und geistig allerdings viel weiter. Nun zu meinem Problem: seit ca. letztem dezember hat es angefangen, dass es mir permanent schlecht geht, ich aggressionen bekomme bei jeder kleinigkeit und mich auch jede kleinigkeit stark runterzieht. Es hat alles dadurch angefangen, dass ich durch meine erste große liebe meine allerbeste freundin total vernachlässigt habe &unser verhältnis sich total verschlechtert hat. Ich weiß nicht, was bei ihr los ist, sie weiß nicht, was bei mir los ist. Nachdem unsere freundschaft so abgekühlt hat, hat sie sich total verändert. früher war sie ein mädchen, mit der ich alles machen konnte, ich konnte ihr ins gesicht furzen etc und sie hat es nicht gejuckt. jetzt ist sie das totale modepüppchen geworden, fixiert sich total auf aussehen usw.

während sie sich also verändert hat, hab ich meine ganzen freunde vernachlaessigt, weil ich dachte, die wären immer da fuer mich. Als ich dann im Mai mit meiner ersten Liebe Schluss gemacht habe, ging es komplett den Bach runter. Ich musste jeden abend weinen, doch wollte stark sein, hab alles unterdrueckt. Egal, wen ich kennenlerne, ich suche immer erst nach dem schlechten in der person, un zu gucken, ob sie mich enttäuschen koennte. ich hab hass auf so viele menschen entwickelt, die mir mal alles bedeutet haben. Ich bin dauernd unfreundlich, einfach aus angst, schwach zu wirken. Und egal, wem ich vertraue buw vertraut habe, jeder hat mich in irgendeeiner hinsicht enttäuscht. Ich hab kein Selbstwertgefühl, fühle mich hässlich und wenn niemand bei mir ist, muss ich fast immer anfangen zu weinen, weil ich so einsam bin.

kurz vor den ferien hab ich dann erfahren, dass meine beste freundin ein geheimnis weitererzählt hat, dass sie mich standig anlügt etc. daraufhin hab ich den kontakt für einen monat ca. abgebrochen. in diesem monat hab ich nur die alten zeiten vermisst, sie vermisst, meinen exfreund, einfach alles, was ich hatte. ich daxhte, ein neuanfang koennte gut sein &hab sie gefragt, ob wir nicht mal alles klaeren sollen usw zum Klären kam es zwar nicht, weil ich zu viel stolz habe, meine schwächen in einem gespräch zu zeigen (ich haette geweint, wenn wir über alles geredet haetten), aber wir haben uns "vertragen". das heisst, wir unternehmen wieder was zusammen usw. Trotz allem, sie ist gar kein halt mehr, ich habe keinen halt mehr. ich hab miemandem, dem ich alles anvertrauen kann oder jemanden, der mich wirklich kennt. ich wirke nach außen hin einfach so arrogant und kalt, aber in wirklichkeit will ich doch einfach micht verletzt werden :( ich hab 2 menschen kennengelernt, die sehr nett waren, doch trau ich mich nicht, sie nach einem treffen oder sowas zu fragen, weil die mich ja schließlich nicht kennen. ich seh einfach alles iwie negativ, aber will das gar nucht

bitte, ihr seid die einzigen, die mir helfen koennten. ich kann nicht mehr :(

...zur Frage

Borderline & soziale Phobie - vergleichbar?

Hallo ihr Lieben. Seit schon langer Zeit ( belaeuft sich auf fast 4 Jahre, was fuer mich mit meinen 15 jahren als schon äußerst lange erweist ) geht es mir nicht besonders. Das fing alles schon in der 5. Klasse etwa an, ich habe weniger auf aeusserlichkeiten geschaut und wurde letztendlich ''herausgemobbt'' . ich habe die Schule gewechselt, da ich einfach sehr sehr schuechtern und sensibel war, keine freunde mehr hatte ( aufgrund einiger geruechte hab ich meine einzigen gute freunde verloren ), nur ausgenutzt wurde und ddas eben nicht mehr konnte. Nach der 6. Klasse habe ich also die schule gewechselt. Seit diesem ''Vorfall'' ging es mir von tag zu tag dreckiger, ich hab mich veraendert: ich wurde immer ruhiger, es braucht nicht mehr viel mich wuetend zu machen, ich pflege meine sozialen kontakte nicht mehr und bemuehe mich nicht um neue. Ich fing an mit einem Kampfsport, da ich mein Selbstvertrauen sehr weitgehend komplett verloren habe & dachte, so koennte ich wieder neu beginnen, auf der neuen schule, mit neuen freunden, sport, etc. Vor allem moechte ich nicht mehr so sccuechtern sein, es ist nun so weit dass ich mich oft von mir selbst ausgrenze, denke, wie schoen und toll alle in meinem umkreis sind. Mein kleiderstyle hat sich aber total veraendert, ich fuehl mich in meinen kleidern wirklich wohl & sie gefallen mir. Ich fuehle mich nicht haesslich, aber wegen jedem kleinsten Hautmakel koennte ich echt heulen. Ich dachte es waere alles die pubertaet... Naja, ich fand also neue freunde, bin aber immernoch so schuechtern. Mit dem kampfsport hab ich aufgehoert. Meine damals langzeitig beste freundin hat mich vor kurzem beklaut und wir haben keinen kontakt mehr. Ich war diese ferien ein- zweimal weg. Mit derselben Freundin. Ansonsten immer zu hause, jeden tag am handy, ich fuehre eine fernbeziehung, bin auch gluecklich mit meinem freund. Er weiss aber nicht welche probleme ich habe: ich sende nie fotos von mir, obwohl er mich so gerne sehen wuerde, ich ziehe mich immer mehr zurueck, auch in der familie meide ich total den kontakt. Ich geh nichtgerne allein irgendwo hin und frage dann meine mutter. Auf geburtstagen von patenonkel, cousine etc will ich gar nicvt mehr mitkommen.. Damals als ich wichtige freunde verlor, hab ich mich regelmaeßig geritzt, ich habe oft verbissene hände, ich kann keine minute lang mehr schlafen- seit kurzem- . ich koennte einfach jede sekunde losheulen, ich bin irgendwie sehr ungluecklich mit meinem leben. Allein wo ich gerade nur darueber schreibe, kommen mir die tränen. Kritik kann ich weder annehmen noch offen jemandem sagen. Meine schwester ist in therapie seit kurzem weil sie die soz. Phobie hat, mit ejnigen krankheitsbildern davon erkenne ich mich darin wieder. Damals wendete ich mich an eine erfahrene person die meinte ich habe die borderline persoenlichkeitsstoerung. Ich habe viele tests zu soz.phobie & borderline gemacht. Bei beidem stand, dass der test positiv war,die krankheit habe..keinzeichenmehrverbleibend

...zur Frage

Mein freund verbietet mir den Kontakt zu anderen jungs, hat selbst aber Kontakt zu anderen Mädchen?

Hallo liebe Community,

Mein Freund verbietet mir komplett den Kontakt zu anderen jungs. Ich darf mit keinem schreiben und treffen schon gar nicht sonst sagt er dass er schluss macht.

Er selber hat aber Kontakt zu Mädchen. Er hat auch eine beste Freundin die er ja so toll findet er sieht sie öfters als mich und unter ihre bilder kommentiert er auch immer sowas wie sie sei perfekt und so weiter. Ich weiß nicht ob ich ihn darauf ansprechen soll weil dann denkt er ja dass ich ihn stalke, was ja auch irgendwie stimmt, aber mich stört dass eben.

Liebe Grüße

...zur Frage

Beste Freundin hat eine andere beste Freundin ....?

Hallo! Ich kenne ein Mädchen jetzt genau schon 14 Jahre (ich bin 14) und deswegen ist bzw war sie meine Beste Freundin.... Bis heute.
Sie meinte zu mir immer: im Leben gibt es immer nur eine beste Freundin und die bist du... Doch heute als ich auf snapchat die Geschichten durchgeguckt habe, hatte sie ein Foto drin mit einem anderen Mädchen wo drunterstand : best Friends forever. Als ich sie mal gefragt habe wer das Mädchen ist meinte sie das es ihre beste Freundin ist.
Jetzt bin ich am Boden zerstört... Ich hab sehr viele Freundinnen zwar aber keine beste Freundin der ich alles anvertrauen kann... Alle Freundinnen die ich habe haben schon eine beste Freundin ....
Ich bin nun ziemlich traurig und weiß einfach nicht wie ich damit umgehen soll... Ich hab nun mal keine beste Freundin mehr....( meine damalige beste Freundin hat mich jetzt sogar blockiert)
Toll... Was soll ich jetzt machen und wie soll ich damit umgehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?