Meine beste Freundin vergisst mich!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es passiert nicht selten, dass Freundschaften und darunter eben auch beste Freundschaften sich praktisch mit den Jahren warum auch immer auseinanderleben und das ist auch ein durchaus normaler Prozess der auch ganz verschiedene Ursachen haben kann. In dem von dir geschilderten Fall wo zumindest noch ein minimaler Kontakt besteht, da könntest Du eine der nächsten Gelegenheiten mal für ein Gespräch nutzen um auch mal abzuschätzen wohin die Reise gehen könnte und dann wird sich der Nebel vielleicht auch ein wenig lichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
04.03.2016, 21:27

Danke fürs Sternchen.

0

Ging mir auch so. Kenne oder kannte meine ehemalige beste freundin seit dem kindergarten unsere Mütter sind auch seit jahr zehnten beste freunde. Nach der grundschule hat sich alles verändert sie machte ihr ding. Hab es am anfang immer mal wieder versucht, aber da kam nur noch selten was. Das ist nun über 10 jahre her . Habe heute vllt noch ein bis zwei mal im jahr mit ihr zu tun. (Kurz mal schreiben, mehr nich)Is echt blöd am anfang gewesen. Nun bin ich drüber weg. Also entweder du bleibst stur dran und redest mit ihr. Oder die freundschaft verläuft im sande -.-
Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ging mir genau so. Ich bin in der zehnten Klasse und kenne sie nun schon seit neun Jahren, aufgrund von persönlichen Gründen musste ich die Schule wechseln. Mittlerweile haben wir gar keinen Kontakt mehr. Wenn sie kein Interesse mehr hat ist es vorbei, dann musst du aber auch stark bleiben falls sie versucht sich irgendwann wieder reinzuschleichen, schließlich hat sie dich im Stich gelassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?