Meine beste Freundin mobbi mich, was soll ich tun?

5 Antworten

Hallo, also meine ''beste Freundin'' macht das auch immer bei mir und anderen. Aber danach meint sie, dass sie das meistens nicht so meint. Dann bin ich ihr öfters aus den Weg gegangen und sie denkt ich mag sie nicht mehr, dann habe ich mich bei ihr ''beschwert'' wegen diesen Beleidigungen und sie macht das auch fast gar nicht mehr, also das hat geholfen. ( Bei mir jedenfalls )

Hast du eigentlich schon mit ihr darüber geredet oder mit anderen Freunden ? Wenn nicht würde ich mit denen reden. Notfalls mit den Lehrern, wenn es schlimm wird und du dich wirklich gekränkt fühlst und die anderen auch nichts dagegen machen.

Ich denke mal du bist ca. 12 - 13 Jahre alt (wenn nicht tut mir das leid das ich falsch schätze) und deine Freundin auch. Vielleicht liegt es an der Pubertät oder sowas, ist jedenfalls bei mir der Fall (also meine Freundin).

(In meiner Klasse machen das viele ''Beste Freunde'' gegenseitig mit dem mobben.)

Ich hoffe es bessert sich bei dir

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Du hast mehrer Möglichkeiten. Entweder du machst nichts mehr mit ihr und unternimmst mehr mit anderen Freunden. Oder du sagst ihr das nächste mal wenn sie dich beleidigt sofort dass sie sich das sparen kann und du dir das nicht länger gefallen lässt.

sprecht mit ihr und stell klar das ds so nicht weiter gehen kann wenns nötig ist beende die freundschaft

Was möchtest Du wissen?