Meine 'beste Freundin' macht sich an den Jungen den ich mag ran

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klatsch ihr eine, sowas macht man nicht

würde ich gerne aber ich habe angst das ich dann iwie stress bekomme und das 'lars' mich dann weniger mag und denkt ich bin assi oderso

0
@Waermflaschee

Also leider kann ich nicht beurteilen wie Reif du bist, aber mein Rat wäre, und ich weiss das das schwer ist, dass du 'Lars' sagst, was du für ihn empfindest. Ich hatte das erst vor kurzem mit einem Mädchen und habe einen Korb bekommen, aber sowas muss man riskieren. Ebenso riskieren musst du, dass du Stress mit deiner Freundin bekommst, wenn du ihr mal deine Meinung sagst, aber von Stillschweigen wird es leider nicht besser werden. Probleme lösen sich nicht auf wenn man sie nicht anpackt und auch mal ein Risiko eingeht. Ich weiss, das klingt hart, aber so ist das Leben und es ist besser, man gewöhnt sich schnell daran. ich bin übrigens 19

1
@Larsator

ja also ich habe ihr schon öfter meine meinung gesagt aber sie sagt sie lässt es jetzt sein und das ihr nicht auffällt das sie sich an ihn ran macht aber es ändert sich einfach nichts. und was 'lars' angeht: er wusste schonmal das ich auf ihn stand und hat da aber gesgat das er nur freundschaft will. im moment hab ich aber das gefühl als ob da mehr draus wird und ich will den jz auch mal so fragen ob er zeit hat

0
@Waermflaschee

Mach das auf jeden Fall. Selbst wenn er es dir dann erneut sagen sollte, dass er nur Freundschaft will, hast du wenigstens die Gewissheit, und eben diese hat mir sehr geholfen darüber hinwegzukommen. Bei mir ist das so dass ich besagtes Mädchen immer noch liebe und weiter lieben werde, habe aber akzeptiert, dass sie nichts mehr als eine freudschaft will. Natürlich ist das schwer, aber man MUSS damit umgehen können, sonst frisst es einen auf... Ich wünsche dir sehr viel Glück und Erfolg!

1
@Larsator

also danke erstmal du hasst mich da jetzt schon zum nachdenken gebracht :)

aber ich glaube ich mach jz erst ein paar mal was mit ihm und wenn es dann nicht klappt mit ihm ist es halt so ich werde ja trotzdem noch mit ihm befreundet sein und ich denke mal ich schaff es auch das zu akzeptieren-habe ich bis jetzt ja auch.

0

kenne ich.. meine beste freundin war sogar mit dem jungen, obwohl sie wusste das ich ihn liebe, mit ihm zusammen. trenn dich langsam von ihr, das ist keine gute freundin für dich.

ohaaa :O meine anderen Freunde sind auch auf meiner Seite und keiner mag sie mehr weil wir raus gefunden haben das sie über jeden von uns schlecht redet hinterm rücken

sie wird mir aber tausende nachrichten schreiben wenn ich sage sie soll mich in ruhe lassen und dann weiß ich nicht was ich machen soll

0

sowas haben sogenannte beste Freundinnen nun mal an sich, ein Indiz dessen das es sowas, eben jene beste Freundinnen eh nicht gibt, an schlimmste Rivalinnen glaube ich dann schon eher!

Wie kann ich mich entlieben. Junge und Mädchen?

Bitte liest euch diesen Text aufmerksam durch, auch wenn es etwas lang ist. (Tut mir leid dafür)

Ich (w16) möchte mich entlieben. Es ist nicht so leicht, weil mein Schwarm in meiner Klasse ist und er anderen Mädchen aus meiner Klasse die Aufmerksamkeit schenkt. Es ist auch egal warum, weil ich mich sowieso entlieben möchte.

Egal wann er mit einem dieser Mädchen redet, vergleiche ich mich unbewusst mit denen, obwohl ich total zufrieden mit mir bin, aber mich dann frage, warum sie und nicht ich?!

Es macht mich einfach kaputt.

Ich werde von jedem gefragt, was ich überhaupt von ihm möchte, wenn ich bessere haben kann, aber ich sehe es einfach nicht ein!!!

Was kann ich tun um mich zu entlieben, auch wenn er in meiner Klasse ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?