Meine Beste Freundin ist 14 Jahre alt und wiegt 98 Kilogramm?

9 Antworten

Es ist Sache der Eltern, hier tätig zu werden. Denn als erstes sollten die Ursachen für das Übergewicht Deiner Freundin gefunden werden.

Vermutlich frißt Deine Freundin ihre Probleme in sich hinein und Stress ist einer der Faktoren, daß sie so übergewichtig geworden ist.

Sinnvoll ist in diesem Fall gelenkschonender Sport, Radfahren, Schwimmen oder Nordic Walking. Dabei ist man draußen und kann auch einen Teil der Spannung abbauen. Außerdem ist es von Vorteil, auf Wasser und Fruchtschorlen umzusteigen. Softdrinks sind Gift.

Das wäre ein Anfang. Aber dauerhaften Erfolg hat Deine Freundin nur dann, wenn sie sich in ärztliche Behandlung begibt und auch ihre Eltern sie unterstützen.

Giwalato

Geh mit ihr walken, spazieren, radfahren und schwimmen. Das geht auch gut mit Übergewicht und ist schonend.

Biete ihr, wenn sie bei dir ist, nur Wasser, Tee oder Schorlen statt Saft und Cola an.

Versuche herauszufinden, warum sie so viel isst... stärke ihr Selbstbewusstsein, indem du ihr sagst, was toll an ihr ist.

Informiert euch gemeinsam über gesunde Lebensmittel und kocht mal zusammen.

Lernt gesunde Ernährung kennen.

Iss in ihrer Gegenwart nichts Fettiges oder Süsses. Also nicht nach McDonald's gehen, selbst nen Burger essen und ihr sagen, dass sie nen Salat essen kann.

Besser, wenn du ihr vormachst, wie lecker Gesundes ist und sie sich das bei Dir abguckt.

- mindestens 4 h zwischen den Mahlzeiten lassen - auf Zwischenmahlzeiten verzichten

- so wenig wie möglich stark industriell verarbeite Nahrung zu sich nehmen

- am meisten Wasser, ungesüßten Tee trinken

- mindestens eine halbe Stunde am Tag an der frischen Luft unterwegs sein (spazieren)

- zu den üblichen Essen sehr viel Gemüse beifügen, damit weniger Lebensmittel mit einer eher hohen Kaloriendichte verzehrt werden

- mindestens 3 h vor dem Schlagengehen nichts mehr essen

- genügend schlafen

- um ein gutes Wohlbefinden bemühen

- Stress meiden

- langsam und genussvoll essen!

- Lebensmittel, die einen Gewichtsverlust begünstigen : grüner Tee, Zitronensaft (nur Wasser vermischt mit ausgeprester Zitrone), Grapefruit, Gemüse! und Ähnliches

Was möchtest Du wissen?