Meine Beine sind zu mager - was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen Zu dünne Beine  - (Gesundheit, Ernährung, Beine)

9 Antworten

Hallo Orange! Das  kannst Du ziemlich leicht durch Training erreichen - auch zuhause. 

Oberschenkel : Ideal sind da Kniebeugen. Bist Du jung mit dem Körpergewicht sonst auch mit Belastung. Dann wird aber die richtige Technik wichtig sonst werden Kniebeugen gefährlich. Also den Rücken gerade halten

Waden : Als Übung für die Waden ist die folgende optimal und einfach : Immer wieder vom ganzen Fuß auf die Zehen steigen. Das ist die klassische Heimübung zum Aufbau von Wadenmuskeln.Geht auch mit leichter Belastung. Effektiv ist auch Treppensteigen, Radfahren macht ebenso gute Wadenmuskeln. Beim Joggen kann man gleiches durch starke Steigungen erreichen.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

also ich finde nicht dass Deine Beine zu dünn sind ,besser wäre natürlich ein komplett Foto ,damit man die Proportionen vergleichen kann ,es wäre nun blöde zu sagen mehr naschen ,denn  es würde sich natürlich nicht da anlagern ,wo Du es möchtest ,ansonsten würde ich Dir Sport empfehlen gezielter Muskelaufbau an den Beinen ,lasse Dich doch mal in einem Fitnessstudio beraten

Sie sind wirklich sehr dünn. Mit zunehmen ist es nicht getan denn man nimmt ja nicht nur an den Beinen zu. Ein Training vielleicht.

Ich finde deine Beine perfekt

Hört mal auf ihr trainingstipps zu geben! Mit training wirst du garantiert noch dünner: 1. östrogen, 2. minderjährig. 3. kalorienfefizit! Alles faktoren, welche gegen das zunehmen sprechen. Versuche zusätzlich zu mahlzeiten einen Kohlenhydratshake (mahlzeitenersatz) zu dir zu nehmen. Sport erst später

Joggen und Fahrrad fahren :D

Deine Beine sind dünn aber unsportlich. Nicht alles was dünn ist muss auch schön sein, Sport treiben wäre schon nicht schlecht.

Mehr essen. Wenn das nicht hilft: Dich damit abfinden, dass du dünn bist.

Sport, Sport, Sport. 

Die beste Patentlösung, weil du einfach keine Muskeln hast wie man sehen kann.

SmartOrange 30.04.2015, 09:41

Welchen Sport kannst du denn empfehlen? Nicht dass ich weiter abnehme :-( LG 

1
Peil0rd 30.04.2015, 09:46
@SmartOrange

Nunja wenn du joggen gehst beispielsweise und weiterhin genügend isst, kannst du deine Muskulatur an den Beinen fördern, ohne sich im Fitnesscenter anzumelden. Ansonsten kannst du dich im besagten FC an melden und dort gezielt die Beine mit den Geräten trainieren.

1

Was möchtest Du wissen?