Meine Beine schwellen immer so an!?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wie alt bist du? Wenn du ungefähr im mittleren alter bist würde ich auf das achenbach-Syndrom tippen. Bei dem Syndrom kommen ganz plötzlich ( öfterer bei Belastung) Schwellungen und leichte Hämatome die auch manchmal schmerzhaft sein können, müssen aber nicht. Das liegt an geschädigten Gefäßen in dem betreffend Bereich. Dagegen hilft zum Arzt gehen, kühlen und auf keinenfall längerer Belastung aussetzen.  

Hoffe ich konnte helfen :)

Das sind Wassereinlagerungen. Du solltest nicht nur stehen sondern gelegentlich laufen und so oft es geht hochlegen. Das sollte etwas helfen

Da gibt es doch so Thrombose Strümpfe, hatte Ronaldo auch vor dem Fußballspiel letztens an.

Ich würde sehr viel Sport machen. Joggen und so. Dann hast du ein kräftiges Herz und das Blut rutscht dir nicht in die Beine.

Beine öfter ne Weile hoch legen. Sport machen.

Ansonsten den Arzt fragen.

Zum Arzt gehen?

Das könnte alles sein,Ich kann dir leider hier keine zufälligen Krankheiten dir sagen.Mir fehlen die Informationen,geh bitte zum Arzt

Hat meine Mutter auch. Müsstest mal zum artzt. Der erklärt es dir. Weiß nicht genau wie es heißt

Was möchtest Du wissen?