Meine Ausbildung abbrechen für einen Neuanfang in Berlin und mit meinen Freund zusammenziehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Beende erst deine Ausbildung, dann hast du die in der Tasche und bekommst keine solchen Probleme wenn du dir einen neuen Job dort dann suchen wirst, verdienst auch gleich mehr Geld, etc...

Wenn ihr füreinander bestimmt seit und stark genug seit, dann hält die Beziehung und ihr steht das durch.  LG :)

Ob du nach Berlin ziehst oder nicht, diese Entscheidung kann dir niemand abnehmen. Aber wenn, dann solltest du das erst dann tun, wenn du dort einen neuen Ausbildungsplatz gefunden hast. So lange solltest du dir wirklich Zeit lassen. Alles andere ist deine eigene Entscheidung.

Als jemand der selbst kurz davor ist aus Stuttgart zu seiner Freundin nach Berlin zu ziehen und dort auch nochmal einen "Neuanfang" zu machen sag ich dir, dass du es tun solltest, so fern du dir auch sicher bist, dass das mit dir und deinem Freund eine Zukunft hat :)

Ich werde Familie und viele Freunde hier zurücklassen und hochziehen für die nächsten 2-3 Jahre und das fällt mir sehr schwer, aber den Schritt werde ich für sie tun.

Wünsche euch viel Glück :)

Beende erst die Ausbildung. Ein Abbruch kommt nie gut, wenn man sich neu bewirbt. 

Da dubihn erst paar Monate kennst würde ich nichts überstürzen .. Ich denke du weiß wie schnell eine Beziehung zu Ende sein kann..

Was möchtest Du wissen?