Meine Augen werden immer schlechter :(

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sehschwäche ist zumeist eine fast rein anatomische Angelegenheit (die in der Jugend zumindest, nicht die Alterssehschwäche). Der Augapfel ist zu kurz (ergibt Weitsichtigkeit) oder zu lang (Kurzsichtigkeit), wodurch sich der Punkt des scharfen Sehens entweder innerhalb des Auges befindet oder außerhalb, aber eben nicht in Lage der Linse. Das Auge wächst zeitlich am längsten, dh. mit 18 Jahren kann sich Sehschwäche noch weiter verändern. Wie meine Vorschreiber... selbst aktiv kann man an der anatomischen Sache nichts machen. Vitamin A ist wichtig für die Augen. Bin selbst stark sehschwach, aber in keinem Beruf, wo das ein Handicap wäre. So hart es dann leider für Sie ist, was nicht geht, geht nicht. Es gäbe noch die Möglichkeit einer Augen-OP (Laser), damit lassen sich solche Sehschwächen beheben. Jedoch glaube ich, daß dergleichen erst gemacht werden könnte, wenn das Auge "ausgewachsen" ist. Informieren Sie sich darüber selbst genau (Risiken, Dauerhaftigkeit usw.). Ich würde nicht dazu raten, aber ich stecke nicht in Ihnen drinnen. Normalerweise werden solche OPs bei starker Sehschwäche (über 8 Dioptrin?) nur in Betracht gezogen.

Vielen dank für die hilfreiche antwort. Einer OP bin ich eher skeptisch gegenüber und abgeneigt.

0

Dass die Kurzsichtigkeit im Laufe des Wachstums noch zunimmt, ist völlig normal und (leider) nicht vermeidbar. Dagegen kannst du nichts unternehmen (Geschichten wie "trainiere deine Brille weg" sind optischer Schwachsinn), aber es glücklicherweise auch nicht wirklich negetiv beeinflussen. Es ist einfach Veranlagung... das ist natürlich ärgerlich, falls es deinen Berufswünschen im Weg steht, andererseits solltest du froh sein, dass es nicht krankhaft ist.

Meine Güte. Du redest von schlechten Augen, das ist ja lächerlich. Eine Brille oder Kontaktlinsen helfen. Sonst strengen sich die Augen immer mehr an und werden schnell noch schlechter. Ich habe -9 Dioptrin, lebe damit sehr gut. Trage Brille, manchmal Linsen. Na und??? Ich lebe und kann sehen!!!

Ansich find ich Brillen/Kontaktlinsen nichts schlimmes, quatsch.. das hast du falsch untern Hut bekommen..

Geht nunmal auch um die Berufliche Zukunft in der eine Brille oder Kontaktlinsen nicht vereinbar sind.

0

also wie man die Augen trainieren kann , weiss ich nicht. Aber es ist oft einfacher mit kontaktlinsen als mit Brille.

geh zum Augenarzt und lasse dich nochmals durchchecken...es gibt ja auch noch die Möglichkeit Linsen zu tragen...erkundige dich nochmals

Kontaktlinsen beim Bund wird schiwerig ;/ Aber beraten lassen kann man sich ja mal..

0
@ChezOvida

bei meiner Wunschverwendung wird es schwierig :P hab den personalleitenden jedoch heute eine email geschicht um genauer nach zu fragen.. mal sehen

0

ich hab 2,5 und geh ohne brille ^^

xD wers glaubt wird seelig wa

0

Was möchtest Du wissen?