Meine Augen tränen. Warum?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine Nasenhöhlen sind durch die Erkältung zu. Manche haben einfach das Problem bei einem Schnupfen das dann die Augen tränen. Ich hab es seit ich denken kann immer bei einer Erkältung. Kann man eigentlich nur abwarten und genug Taschentücher dabei haben. Man kann es mit Nasenspray versuchen damit die Nase wieder frei wird...wird sich aber erst bessern wenn der Schnupfen abklingt.

Gute Besserung :)

Das ist bei Fießschnupfen so. Die Homöophatie behandelt diesen mit Allium cepa. Das ist: Die Zwiebel.

In der Homöophatie wird Gleiches mit Gleichem behandelt und eine Besserung herbeigeführt.

Die Küchenzwiebel, die uns beim Schneiden zum Weinen bringt, bewirkt als homöopathisches Mittel das Gegenteil.

In der Homöopathie hilft Allium Cepa gegen fliessenden und brennenden Schnupfen und tränende Augen.

http://homoeopathie-liste.de/mittel/allium-cepa.htm

Das deine Augen während eines schnupfen tränen ist normal.

Was möchtest Du wissen?