Meine Augen sind rot und jucken, was könnte das sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich hatte mal auch so was als Kind. Das hat sich auch angefühlt, als hätte ich die ganze Zeit was im Auge. Ich habe damals Tropfen und so eine Art Creme zum ins Auge tun bekommen. Ich glaube das hieß Sandkorn?

Auf jeden Fall war es sehr nervig und hat auch weh getan, war aber zum Glück nicht schlimm. Dücke dir die Daumen, dass es bei dir auch nichts schlimmes ist :)

Und klar, es könnte auch von deiner Pollenallergie kommen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mellimaus2306
15.03.2016, 20:44

Jetzt weiß ichs wieder, das Ding hieß Gerstenkorn :)

1

Das klingt mir doch sehr nach einer Pollenallergie. In diesem Jahr fliegen die Pollen wegen des warmen Winters früher als sonst.

Geh in die  Apotheke und lass dich beraten, es gibt gute und wirksame Augentropfen gegen allergische Bindehautentzündungen. Die bekommst du ohne Rezept. Wenn das alleine nicht ausreicht, kannst du (ebenfalls rezeptfrei) auch Tabletten versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von powa5
16.03.2016, 00:06

Danke, wäre aufjedenfall eine gute Option um den Arzt erstmal zu meiden bin gerade in der Klausurphase da ist das immer so eine Sache mit den Arzt besuchen

0

hab auch ne pollenallergie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von powa5
16.03.2016, 00:06

Nicht so schön :x

0

Was möchtest Du wissen?