meine augen brennen jeden tag!

18 Antworten

da kam leztens ein Beitrag im TV suche mal eine Augenklinik auf das hängt wahrscheinlich mit zu wenig Tränenflüssigkeit zusammen somit trocknen die augen aus man kann teilweise mit Tropfen entgegenwirken es geht aber in bestimmten fällen auch operativ da wird ein kleiner stopfen unter Narkose in den Tränenkanal gesetzt damit die Flüssigkeit nicht abhauen kann wie gesagt eine augenklinik aufsuchen oder einen Augenarzt und Tränenflüssigkeit messen lassen

Erlerne Augentraining und mache es täglich. Und roll ab und zu die Augen, das entspannt. Auch immer wieder mal auf und zu klappen. Durch das Arbeiten am PC trocknen die Augen aus. Es hilft auch, wenn Du Dir an der Wand hinter den PC ein schönes Bild hängst und das immer wieder anschaust.

Da besteht dringender Bedarf, die Beleuchtung, der Du ausgesetzt bist zu kontrollieren, Du darfst keine Sparlampen oder keine Fluoreszenzlampen über, neben Deinem Kopf haben, und wenn Du zwischen zwei Leuchten mit solchen Lampen sitzt, so treten genau diese Probleme auf. Teste das, hast Du Erfolg, so kann das Lampengehäuse von Spezialisten gegen die Strahlung die so stört, geschirmt werden. Suchbegriff "Abschirmen Elektrobiologie" im Internet kann Dich auf die richtige Beratungsstelle leiten.

Augen brennen nach dem schminken. Lösung?

Folgendes Problem: Meine Augen brennen und werden immer rot, wenn ich mich am unteren Lid schminke. Nach 2 Stunden werden sie knallrot und ich sehe dann aus wie ein Vampir (was mir auch viele Leute gesagt haben). Das ging so weit, dass ich mich seit 2,5 Jahren nicht mehr am unteren Lid schminke. Das will ich jetzt aber ändern. Wenn ich den oberen Lidstrich, dann Wimpertusche oben und Wimpertusche unten drauf mache, ist alles okay und es brennt nichts (so schminke ich mich immer). Aber wenn ich dann Lidstrich unten und Kajal ziehe, fängt es richtig an zu brennen, es tränt und wird rot. Und dann verschmiert sich alles nach einer Stunde wegen den Tränen. Eyeliner benutze ich von Essence und Kajal von Astor. Woran könnte das liegen? Habt ihr Tipps für mich?

...zur Frage

Verschwommenes sehen was kann ich tun?

Hallo ihr lieben, ich war schon sehr oft beim Augenarzt der meinte mit meinen Augen sei alles ok.

habe eine niedrige Sehschwäche in der Ferne und hab auch eine Brille. Die trage ich aber nur abends beim Autofahren und beim fernseh schauen.

bei der Arbeit am Computer und generell Am Tag ziehe ich sie gar nicht an. Und privat auch nicht. Bin kein Brillen Freund.

Ich habe aber aktuell das Problem verschwommen zu sehen, auch wenn ich dann meine Brille aufsehe. Ich habe das Gefühl ich würde kurz vorm weinen sein, wenn man so verschwommen sieht. Meine Augen sind auch extrem nass hab ich das Gefühl. Selbst mit Brille und blinzeln wird es nicht besser.

abends brennen meine Augen auch, das ich am liebsten weinen würde damit mein Auge besser wird.

was kannn ich tun? Habt ihr Tipps ? Kennt ihr das ? Hab voll Angst das es was schlimmes ist :(

...zur Frage

Tränendes Auge und Druck an der Nase

Seit gestern Nacht tränt mein rechtes Auge. Zusätzlich dazu verspüre ich ein Druck hinter dem Auge und im rechten oberen Nasenflügel. Das rechte Nasenloch läuft auch und ich verspüre ein Kribbeln und muss deswegen gelegentlich niesen. 

Eine Allergie schließe ich aus. Da ich unter Hausstaub- und Hundeallergie leide, weiß ich wie sich diese Allergien äußern. Außerdem ist auch nur die rechte Gesichtshälfte betroffen.

Auch in meiner rechten Stirnhälfte verspüre ich einen Druck, der an leichtem Kopfschmerz erinnert. Durch das Aptupfen des Augen ist mein Augenlid leicht geschwollen und gerötet, ich vermute zumindest dass es an dem Aptupfen liegt.

Ich habe das Gefühl, dass sich dieses Druckgefühl langsam in der rechten Gesichtshälfte ausbreitet.

Kühlen lindert die Syptome ein wenig.

Meine Frage: Was könnte das sein und was kann ich dagegen tun?

Anmerkung: Ich bin in der 30. Woche Schwanger.

...zur Frage

Total erschöpft ohne Erkältungssymptome?

Hallo,

am Freitag Abend  (02.03.18) hat es angefangen, dass ich total müde und schlapp wurde, übers Wochenende kamen Druck-Kopfschmerzen hinzu und ein bisschen Druck auf den Nebenhöhlen, außerdem brennen meine Augen und ich schwitze leicht...

Ich fühle mich enfach nur schlapp, fertig, müde, erschöpft, habe aber ansonsten keine Anzeichen einer Erklältung wieHalsweh oder Schnupfen..Man sieht mir auch nicht an, dass ich krank wäre oder so..das wird einfach nicht besser, heute ist Tag 5 ... Was kann das nur sein?

...zur Frage

Wieso brennen meine Augen ständig?

Seit ungefähr einem Monat fangen meine Augen Abends an zu brennen. Ich habe das Gefühl das dies meine Tränen verursachen. Wenn ich geschminkt bin ist es schlimmer und ohne Schminke tut es nicht wirklich weh. Sie jucken dann eig nur einbisschen. Egal ob geschminkt oder nicht habe ich ab und zu rote Augen und durch den Wind wird es schlimmer. Ich war auch schon beim Arzt und habe Augentropfen gegen eine Allergie und gegen eine Augeninfektion bekommen, was aber leider nicht viel gebracht hat. Und durch die Schminke könnte es eigentlich nicht kommen, da ich es sehr lange benutze. Kann mir bitte jemand helfen falls ihr schon eigene Erfahrungen damit gemacht habt?

...zur Frage

wenn ich zu lange auf meinen Computer Bildschirm gucke fangen meine Augen an zu brennen und werden trocken woran kann das liegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?