Meine aufwerk wird nicht mehr erkannt? Wodran liegt das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wird das Laufwerk schon im Bios nicht erkannt oder erst bei Vista? Wenn nur Vista das nicht erkennt, gibt es im Gerätemanager eine Fehlermeldung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck ma unter Arbeitsplatz mit der Rechten Maustaste auf Eigenschaften und da Registerkarte Harware und da dann auf Gerätemanager klicken. Da siehste denn alle Hardware an Deinem Computer. Klick da auf Laufwerke. Bei mir zeigt er 3 Stück an, wahrscheinlich das dritte ein Disketten Laufwerk, lach.

Wenn das Laufwerk mit Fragezeichen oder so gekenzeichnet ist, klick darauf und guck was da los is und installier gegebenen Falls nen neuen Treiber vom Betriebssystem CD.

Sonst schraub den Rechner auf, mach das Kabel ab und kauf Dir ein neues Laufwerk und mach es da wieder dran, ist ganz einfach. Allerdings immer Srom ausmachen wenn Du am PC fummelst! Und achte auf Slave und Master. Das is so ein kleines Teil was zwischen den Anschlüssen sitzt. Wenn nämlich beide Laufwerke gleich sind, also beide auf Slave oder Master, erkennt der PC das Laufwerk auch nicht mehr.

Versuch auch mal eine Systemwiederherstellung, zu finden unter Start/Programme/Zubebör/Systemprogramme/ ...

Hilft das auch nicht, Installier das Betriebssystem neu, ohne das Du Deine Daten löscht. Einfach überkopieren, eventuell hat er nen Software Problem. Auch Laufwerke brauchen nen Treiber und meistens sind die schon mitgeliefert im Betriebssystem.

Lg Bommelchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurde dein Laufwerk früher erkannt? Hast du irgendwas am PC gemacht? Vielleicht hilft eine Systemwiederherstellung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann ist das Laufwerk wohl defekt und du musst den Rechner in der zuständigen PC-Werkstatt abgeben, damit das Laufwerk gewechselt werden kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnten auch "nur" die Verbindungskabel lose sein. Wenn dir das alles zu kompliziert ist, lasse da lieber eine Fachmann ran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?