Meine Arme und Beine schlafen neuerdings bereits nach Sekunden ein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kann, muss aber nicht an Unterdurchblutung liegen. Es könnte ebenfalls eine Nervenschädigung oder ähnliches sein aber ich bin kein Artzt und bei dir bin ich auch nicht^^. Ich denke ein Besuch beim Hausarzt sollte dir weiterhelfen können, der hat mehr Ahnung als ich :).

L.g Chloe

Mach auf jeden Fall einen Termin beim Neurologen! Ein Hausarzt wird vielleicht auch weiterhelfen (an einen fähigen Neurologen überweisen?), aber falls der Hausarzt abwiegelt: trotzdem zum Neurologen gehen!

Falls Du keine Lust hast, selbst herum zu telefonieren: Der Terminservice der Krankenkasse hilft Patienten, einen Termin bei einem Facharzt in der Nähe zu bekommen (und nicht erst in 4 Monaten).

Gute Besserung!

Es gibt viele Krankheiten die das verursachen können! Wie z.b Pakison. Geh sofort zu einem Arzt und starte eine Untersuchung!

Wieder eine Spekulation, es gibt noch etwa 100 Diagnosen für diese Beschwerden.

0

Ja ich sagte ja z.b du kannst ja scheinbar nicht lesen. Oder weist du nicht was ein Beispiel ist?

0
@KarotteTV

Es könnte auch eine Arthrose in den Halswirbeln sein. Hätte, Könnte, Würde, Wäre sind Spekulationen die bei Diagnosen nichts zu suchen haben. Und Parkinson als Antwort zu schreiben als Ferndiagnose von einer Person ohne medizinischen Abschluss ist schon sehr vermessen. Dazu noch ohne irgend eine Untersuchung. Genial.

0

Ich hab ein Beispiel geschrieben ein Beispiel heisst nicht das es stimmt das heisst das es sein könnte du Arzt. Ich hab im Empfohlen zum Arzt zu gehen weil es etwas schlimmes sein kann. Da musst du Klugscheisser ohne Erfahrung oder Ahnung garnicht mitschreiben! Und würde dir mal empfehlen zu Googeln was BEISPIEL alles heissen könnte. Dazu bin ich in der Lehre Krankenpfleger zu werden also habe ich nicht so viel ahnung wie ein Arzt aber mehr als du.  

0

Du solltest bei nächster Gelegenheit, also Montag, einen Arzt aufsuchen. Hier zu spekulieren was es sein könnte bringt Dir nichts. Der Arzt wird Dich nach eingehender Untersuchung diagnostizieren.

Okay, dachte bloß, es ist nicht nötig deshalb zum Arzt zu gehen. Ich bin eh jemand, der nicht sofort zum Arzt rennt, obwohl ich mir hierbei schon Sorgen mache, da es ziemlich extrem geworden ist.

Danke für deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?