Meine Arbeit macht mich fertig und ich würde am liebsten alles hinschmeißen.....was würdet ihr machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde mir etwas neues suchen und dann würde ich die Arbeit hinschmeißen.
Man lebt nicht um sich durchs Leben zu quälen. ;)

Das Problem ist für viele verständlich, aber ohne neue Arbeit ein großes Risiko wenn du es dir nicht leisten kannst. Vielleicht kannst du mit deinen Arbeitgeber bessere Bedingungen aushandeln. Der Mensch kommt in den meisten Arbeitsverhältnissen zu kurz. Da sollte generell nachgebessert werden.

Analysieren, was daran nicht gefällt. Die Kollegen? Die Tätigkeit? Die Arbeitszeiten? 

Dann entsprechend etwas Neues suchen.

Ich arbeite in einem Familienbetrieb und dort wird oft Privat und Arbeit gemischt....Das ist alles sehr kompliziert und es würde Stunden dauern alles aufzuschreiben.....Aber ich will mal ein Beispiel nennen: Ich hatte vom 15-26 Februar Urlaub und am ersten Arbeitstag nach meinem Urlaub hatte ich ein ernstes Gespräch mit meinem Papa (der ist der Chef) Musste mir tausend Vorwürfe an den Kopf hauen lassen....zu viel um alles aufzuschreiben.... Und danach bin ich mit hochroten Kopf aus seinem Büro raus und hab erstmal auf Klo geweint. Und in solchen Situationen bin ich andauernd :( Das macht mich fertig und lässt die Lust an meiner Arbeit vergehen :( Mein Mann ist auch schon genervt warum er mich immer so angeht!! Diese ernsten Gespräche sind auch immer Privat und das finde ich kann man wo anders klären...

0

Erstmal was neues suchen ... Und dann kannst du deinen jetzigen Job hinschmeißen

Was möchtest Du wissen?