Meine andere Cousine ist 17 und will ein Beruf haben wo man 4000- 5000 oder noch mehr verdienen kann. Welche Berufe kann man so viel verdienen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Dann sollte sie erst einmal Abitur machen, studieren und dann schauen, dass sich ihr ein Berufsweg öffnet, der soviel Verdienst mit sich führt.

Sie sollte sich erst einmal mit ganzer Kraft auf die Schule stürzen,

mit diesen Noten langt es nur zum Burger wenden oder Kaffee servieren und da ist ein Einkommen in der gewünschten Höhe utopisch.

DrachenherzGirl 09.09.2017, 21:12

Sie hat sich ziemlich angestrengt gute Noten zu bekommen. Sie war sehr unbeliebt bei den Lehrern weil sie sich mit manchen Schülern besonders mit den Jungs geprügelt hatte. Nur weil sie Mobbing Opfer geholfen hat. 

0

Dann sollte sie als erstes an ihren Noten arbeiten. Kein einziger Beruf den man mit Hauptschulabschluss erreichen kann bringt so viel Geld. Wenn sie sich dann bis zu einem sehr guten Abi durchgearbeitet hat, dann kann sie einen erfolgversprechenden Beruf studieren. So eine Gehaltsvorstellung erreichen vielleicht 5% der arbeitenden Menschen in Deutschland, wenn überhaupt.

DrachenherzGirl 09.09.2017, 21:07

Ein Abi schafft sie nicht.  

0
Fantanella 09.09.2017, 21:13

mittlere Reife über mzweig könnte sie probieren das ist einfacher

0
Sanja2 09.09.2017, 22:53
@Fantanella

Ist ein Anfang, aber trotzdem sollte sie an ihren Gehaltsvorstellungen arbeiten und sie deutlich nach unten korrigieren. Man kann auch mit der Hälfte ein sehr gutes Leben führen.

0

nicht jeder der auf der hauptschule ist und kein model oder sänger wird bekommt Hartz4 mit ihren noten sollte sie es vllt mal mit einer Ausbildung in EDV-Richtung versuchen

DrachenherzGirl 09.09.2017, 21:09

Was ist EDV . Verdient man da viel Geld

0
Fantanella 09.09.2017, 21:12
@DrachenherzGirl

EDV steht für elektronische Datenverarbeitung und ist sowas wie Informatik. damit kann man Geld verdienen muss sich allerdings hocharbeiten aber da sind auch ohne Studium Jahresgehälter von 70-80.000€ drin. das einzige ist dass sie in mathe etwas besser werden sollte

0
Marbuel 10.09.2017, 10:32

EDV und Hauptschule ist ja schon annähernd unmöglich, aber dann noch mit einer 5?

0

Man sollte bei der Berufswahl nicht nur auf das Gehalt achten sondern auch auf Vorlieben und Interessen, denn man arbeitet ja nicht nur 3 Jahre sondern ein bissen länger und wenn man die Lust an der Arbeit verliert ist dass doch auch doof. Bitte nicht nur auf das Geld achten. !!!

Mit den Noten ist das schwierig. Erstmal eine Ausbildung machen und bestehen. Danach kann man auf die BOS und Fachabitur machen und dann weiter studieren.

Ist aber kein einfacher Weg, man muß schon fleißig, aufnahmefähig und ehrgeizig sein.

Ich und mein Mann verdienen nicht so viel. Aber wir haben trotzdem ein gutes Leben mit Eigenheim und  2 Autos

DrachenherzGirl 09.09.2017, 21:08

Sie weiß leider nicht was sie machen will. Sie will viel Geld verdienen

0
Fantanella 09.09.2017, 21:14

es muss nicht jeder studieren

0

Ohne eigene Anstrengung wird ihr niemand so viel Geld für unqualifizierte Arbeit in den Allerwertesten blasen.

Oh, sie möchte so viel Geld "verdienen". Ja da fällt mir bei ihren Voraussetzungen und den Zensuren nichts ein, was sie tun könnte, um so viel Geld wirklich zu "verdienen".

Aber ich gehe mal davon aus, daß das sowieso eine Trollfrage ist. Das kann ja ernsthaft niemand fragen.

Mit solchen Noten kann man froh sein, wenn man nicht am Fließband endet und mehr nicht. Keine 1500 wird sie erstmal verdienen.

DrachenherzGirl 10.09.2017, 10:44

Und welche Berufe kann sie machen?

0
Marbuel 10.09.2017, 10:51

Friseurin, Fleischfachverkäuferin... Dinge eben, die sonst keiner machen will oder wo primär Leute mit schlechten Schulabschluss arbeiten. 4000 - 5000 verdienen Leute mit Studium. Ich weiß ja nicht, ob sie nun faul oder eben prinzipiell nicht die hellste Kerze auf der Torte ist, aber ein bisschen mehr wird sie schon für diese Gehalt machen müssen, als schlechte Noten auf niedrigstem Schulniveau zu schreiben.

1
DrachenherzGirl 10.09.2017, 14:59
@Marbuel

Sie sagte mir. Sie hat sich immer viel Mühe gegeben um gute Noten zu schreiben. Aber ihrer Lehrer haben sie gehasst. Daher denkt sie das deswegen nicht zu gute Noten bekommen hat

0
dieLuka 11.09.2017, 21:02
@Marbuel

Selbst mit Studium ist das erst nach einigen Jahren und Brutto möglich.

Netto ohne Schicht usw. über 3000 zu kommen ist auch mit Studium selten bis unmöglich.

0

Sie soll sich auf ihr Aussehen und Allgemeinbildung konzentrieren, dann Escort machen

DA hat sie die reele Chance auf Ihr gewünschtes Gehalt 

(4-5k netto sind 6,500-8000€ Brutto  )

Unternehmerin werden oder Wissenschaftlerin? Meistens muss man aber für solche Berufe studieren. Sie müsste also schon studieren!

Sie muss studieren und in die Industrie gehen.

knapp am Hartz 4 aber 4000 bis 5000 Euro verdienen.. 

das ist doch eine absolute Trollfrage !!!

Mit diesen Noten kann sie froh sein, wenn sie überhaupt eine Ausbildungsstelle bekommt.. soll froh sein, wenn sie irgendwann

nach einer gescheiten Ausbildung 1500 verdient !!!

schubs sie aus ihrer Traumwelt das wird nix

selbstständige Fitnesstrainerin

Was möchtest Du wissen?