Meine ABF ersetzt mich! Was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das tut mir leid für dich. Ich kenne solche Situationen und weiß, wie doll so etwas weh tun kann. 

So wie es klingt, hat sie eine neue beste Freundin. Manchmal laufen Freundschaften auch ohne Grund auseinander. Einfach, weil es (plötzlich) nicht mehr so passt und man sich mit anderen besser versteht. Man entwickelt sich weiter... 

Ich hatte das auch mit meiner 'besten Freundin' aus dem Kindergarten... Plötzlich war es einfach anders, wir waren uns nicht mehr so nah, wir konnten nicht mehr über die selben Dinge lachen, beide haben neue 'bff's' gefunden...

Such du dir ebenfalls andere gute Freunde. Lenk dich ab, aber behalte sie gut in Erinnerung. Manchmal passiert das einfach. Nicht jeder Mensch begleitet einen ein Leben lang. 

Du wirst sicher eine neue 'ABF' finden, mit der du dann irgendwann genauso lange befreundet bist.

Ich wünsche dir ganz viel Glück :)

Ich weiß nicht wie alt ihr seit aber vielleicht ist etwas vorgefallen, weswegen sie so zu dir ist. Vielleicht ist sie ja auch lesbisch oder was weiß ich... irgendwas muss sein, weswegen sie sich von dir abschottet. Rede mit ihr, wenn 'Anna' wie du sie nennst, nicht in der nähe ist.

Was möchtest Du wissen?