meine 3 Monate alte Katze hat Durchfall und bricht

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

habt ihr ein tierheim oder vergleichbares in der nähe? evtl haben die nen arzt der auch auf andere tiere spezialisiert ist. marokko ist auch tourismusziel, habt ihr ne größere stadt mit viel tourismus in der nähe? tourisen bringen hunde mit und deswegen ist da ne chance für nen arzt der auch kleinvieh spezialisiert ist

die katze ist am dehydrieren. schau dass sie soviel flüssigkeit bekommt wie es nur geht. ziegenmilch zb ginge falls sie das nimmt. eig braucht sie ne flüssigkeitsinfusion

was bitte ist babysirup? oO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib Deiner Katze mal nen ganz gewöhnlichen Naturjoghurt, das sollte gegen Erbrechen und Durchfall helfen. Achte auch vor allem darauf, dass sie Wasser trinkt, denn das ist sehr wichtig, vor allem bei Durchfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du in der letzten Zeit an ihrer Ernährung etwas umgestellt? Kleine Katzen sind da oft sehr sensibel.

Du solltest ihr keine Kuhmilch geben, davon bekommen Katzen auch oft Durchfall. Versuche, ihr möglichst viel Flüssigkeit zuzuführen, evtl auch mit einer Pipette oder Spritze ohne Kanüle direkt ins Mäulchen vorsichtig was rein spritzen, warten bis sie es geschluckt hat und dann wieder etwas geben. Stelle in der ganzen Wohnung Trinknäpfe auf, evtl auch einen Zimmerbrunnen aus Keramik oder so, manche Katzen trinken gerne fließendes Wasser. Vielleicht kannst Du sie so zur Flüssigkeitsaufnahme bewegen.

Wie frisst deine Katze? Es kann sein, gerade wenn sie jetzt so viel erbrochen hat etc., dass sie großen Hunger hat und deshalb recht arg schlingt. Zu viel Nahrung in kurzer Zeit kann den kleinen Katzenmagen auch überfordern und zum Erbrechen führen. Gebe ihr nur sehr wenig zu fressen und warte ab ob sie es auch erbricht. Wenn es mit wenig Futter besser ist, kannst Du ihr immer mal wieder was zu futtern geben. Vielleicht gewöhnt sich ihr Magen dann etwas besser ans Futtern und sie kann auch wieder ein bisschen größere Mengen zu sich nehmen. Du kannst auch ein paar Steine in ihren Napf legen (so groß dass die Katze sie nicht versehentlich mit futtern und verschlucken kann) und ihr Futter da außen herum legen. Dann kann sie auch nicht mehr so schnell fressen sondern muss um die Steine herum essen.

Wenn sie gar nichts zu futtern verträgt, musst Du versuchen möglichst schnell einen Tierarzt aufzutreiben. Versuche es in größeren Städten oder ggf. über Tierheime bzw. Tierschutzorganisationen, die in Marokko vertreten sind. Dort arbeiten i.d.R. auch Tierärzte oder die Organisationen/Tierheime haben Kontakte zu Tierärzten in Marokko. Vielleicht kann man dir dort helfen. Suche einfach mal was es da so in deiner NÄhe gibt und schreibe denen oder rufe sie an.

Ich wünsche Dir alles Gute und hoffe dass es der kleinen Maus bald besser geht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mangomone
16.10.2012, 17:13

vielen Dank für eure Antworten. Sie trinkt Wasser und eine Freundin meint ich solle es mit mpc Tropfen und Kohletabletten ausprobieren.
Ja ich hatte mal das Futter gewechselt und da fing es mit dem Durchfall auch an. zur selben Zeit habe ich die Mutter kastrieren lassen und er Arzt hat mir Antibiotika mitgegeben für nach der OP der Mutter. Zu der Zeit haben die kleinen aber noch Muttermilch getrunken(das ist hier normal). Ich denke ja das es davon kommt dass das Antib. die Darmflora bei den Kleinen kaputt gemacht hat. Der Tierarzt meint es kommt nicht davon. Er hat mir ein Pulver gegeben gegen Durchfall es hat nichts geholfen. Habe hier selbst bei einem Katzenschutzprojekt mitgewirkt und viele Katzen kastrieren lassen.Habe jetzt meine Arbeitsplatz gewechselt und die kleine kranke Katze mitgenommen. Ihr Näschen ist ganz hell und die Augen trüb. Ich glaube den Transport in eine größere Stadt würde sie nicht überstehen. Aber ich gebe nicht auf. Sie liegt bei mir und schnurrt und schläft.

0

Laß sie mal 2Tage fasten und biete ihr dafür immer wieder Katzenbabymilch und Wasser mit Traubenzucker an. Drücke Dir die Daumen! Schnuffje

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tierarzt in marokko?wo denn? ich lebe selber dort und habe einen kleinen welpen, aber der braucht eine untersuchung. Bitte sag mir die adresse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?