Meine 1.Regel oder eher Schmierbluten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dass die erste Periode eher schwach ausfällt, ist normal.

Die Sache mit dem Tampon ist einfach Übungssache, und es kann sein, dass es bei der ersten Periode einfach nicht klappen will. Also nicht verzagen, einfach beim nächsten Mal probieren. Einmal wirst du auf das Schwimmen verzichten können.

Wenn du während deine Periode bedest, wird das Wasser natürlich nicht komplett rot: Du liegst in der Wanne, dadurch ist der Fluss der Periode nciht so stark, und deine scheint ja eh noch nicht so stark zu sein.

Mach dir keine Sorgen. Aber sprich mit einer Familienangehörigen, der du in der Sache vertrauen kannst (oder ner Freundin oder der Mutter einer Freundin) und lass dich von einem Frauensrzt beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nur so wenig ist, dann brauchst du wahrscheinlich gar keinen Tampon, auch nicht zum Schwimmen. Wenn es dir aber zu unsicher oder unhygenisch ist, dann würde ich einfach ganz aufs Schwimmen verzichten. Bei der ersten Periode einen Tampon zu verwenden geht meistens schief. Also warte ein paar Monate und wenns dann immer noch nicht klappt, versuche es mit ein bisschen fettiger Creme auf dem Tampon damit er besser flutscht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Patri97xD
21.08.2012, 16:00

Fettige Creme auf dem Tampon? Von Was träumst du Nachts? :D

Das kann die Scheidenflora zerstören!!

0

Welche Tampons benutz du? Ich hatte am Anfang welche von Jessa, die ich aber nie benutz habe, weil ich die nicht ganz rein bekamm. Dann hab ich mir die OB Pro Comfort gekauft, und die gehen super. Allerdings nur wenn ich vorher eine Binde benutz habe, also wenn es innen ein wenig feucht ist ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von butterfly270498
21.08.2012, 16:03

ich hab die o.b. procomfort mini

0

Man sagt oft die erste Periode wäre nur ein Testlauf bevor es richtig losgeht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach schwimmen wenn deine période zuende ist . Ist am sichersten . mit tampons ist es etwas ungemuhtlich fur die erte période

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von butterfly270498
21.08.2012, 16:06

das problem ist das meine freundin nur bis donnerstag morgen da ist ... weil die dann wieder heim muss,die ist im moment bei ihrer tante,da sie weiter weg wohnt ... :(

und morgen macht ihre tante was mit ihr und sie hat nur noch heute Zeit ;(

0

Häh, ich dachte das blutet paar Minuten lang, und nicht über den ganzen Tag verstreut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Patri97xD
21.08.2012, 15:58

Informier dich mal besser :D

0
Kommentar von Seviala
22.08.2012, 13:33

Phantom, hier ein paar Infos: Es blutet die ganze Zeit und hört ein paar Tage lang nicht auf. Deswegen muss eine Frau während der Periode ja auch alle paar Stunden (je nach Stärke eben) Tampon oder Slipeinlage wechseln. Deswegen gibt es ja auch große Binden für die Nacht, weil man währenddessen ja schläft und nicht wechseln kann( und in den ~ 8 Stunden, die man da liegt, blutet man ja weiter). Nach ca. 4-6 Tagen ist der ganze Spuk aber für einen Monat wieder vorbei.

0

Was möchtest Du wissen?