Meine 19 jährige Schwester hat mein Schulbuch absichtlich kaputt gemacht, was soll Ich jetzt machen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Verlang von ihr dass sie es dir ersetzt. Benachrichtige am besten die Schule, damit man dir ein neues Buch geben kann. Die Kosten sollte sie dann tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst gar nichts machen. Lach sie höchstens aus, denn sie wird das Buch ersetzen müssen. Hoffentlich war es richtig teuer, damit sie mal merkt, dass man mit Büchern nicht so umgeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fragt sich, wie alt DU bist - auf jeden Fall: mit ihr reden, mit den Eltern reden, eine Möglichkeit finden, das Buch zu ersetzen - Taschengeld ....es nochmal gebraucht kaufen - überlegen, WARUM sie es machte und dann eventuell etwas ändern...vielleicht hast du sie genervt..oder so....??!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie fragen ob sie dir das Buch ersetzt und den Vorfall ggf. deinen Eltern melden. Wenn ein Schulbuch kaputt geht musst es ersetzen, so wars bei uns immer. Schule gibt Bücher raus, Schüler macht sie kaputt, Schüler muss das Buch ersetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es den Eltern ezählen, zumindest dann wenn die es nicht zahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

um was für ein buch handelt sich das eigentlich ein privatbuch oder Schulbuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann laß dir von ihr ein anderes Buch geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erzähl das deinen Eltern,nicht uns.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das war dein Deutschbuch.

Aber,......ja gut Mama oder Papa?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?