Meine 13-Jährige Freundin hat mir gerade erzählt das sie in den letzten 3 Tagen insgesamt mehr als 30 Tabletten Paracetamol geschluckt hat!Was soll ich tun :'(?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Informiere die Eltern und sage der Freundin noch dass sie einen Leberschaden riskiert. Hast du sie nicht gefragt wieso sie so viele Tabletten geschluckt hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihren Eltern Bescheid sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Rede unbedingt mit einer erwachsenen Vertrauensperson darüber (Lehrer, Eltern, ...), denn mit sowas ist nicht zu spaßen. Selbst, wenn ihre Aussage über die Tabletten nicht wahr sein sollte, so steckt mit Sicherheit mehr dahinter.

Und wenn es stimmt, was sie sagt, dann ab mit ihr zu einem Arzt!!! Kann böse enden so etwas.

Sei aber unbedingt für sie da!! Unterstütze sie und sei ihr eine gute Freundin! Das wird sie brauchen!

Alles Gute für euch!

LG Sarah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es SOFORT deinen Eltern oder ihren. Sowas kann böse enden. Ich will dir ja keine Angst machen aber du willst sie doch nicht verlieren oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?