Mein zwerghamster....:/ Bitte hilfreiche Antworten

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Oha!
Diese Hamsterbälle wurden von der tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz e. V. als tierschutzwidrig erklärt! Wirf das Teil bitte weg, mach es vorher kaputt, damit es auch sonst niemand mehr nutzen kann!

Ich hoffe, du warst mit dem Hamster sofort beim Tierarzt! Das kann ja auch ein neurologisches Problem sein, wenn er durch die Gegend gekickt wurde!
Aber auch ein gebrochenes Bein gehört sofort versorgt.

Bitte belies dich dringend mal auf diebrain.de über Hamsterhaltung! Vermutlich gibt es da so einiges zu verbessern. Gitterkäfig gegen Auqariengehege mit min. 100 x 40 cm Grundfläche tauschen, Tiefstreubereich mit min. 30 - 40 cm Einstreu anbieten, Laufrad mit min. 20 cm Durchmesser, keine Laufkugeln, dafür ein sicheres Auslaufgehege etc.
Schau auch mal auf hamstergehege.blogspot.de gute Hamstergehege als Anregung an.
Und hier noch mein Tipp:
http://www.gutefrage.net/tipp/hamsterhaltung-kurzgefasst-fuer-anfaenger

Es wäre auch gut, wenn du zu deinen Fragen dann auch mal Rückmeldungen zu den Antworten gäbest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ein Hamster ist wirklich kein Spielzeug, leider ist es ziemlich aufwändig einen eventuellen Bruch wieder zu rekonstruieren. Ich würde den Hamster beobachten, ist er nachts munter und bewegt sich viel hast Du Glück gehabt, ansonsten zum Tierarzt mit dem kleinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
cittycat13 19.03.2014, 20:45

Ihm geht es viel viel besser er kann wieder laufen er hüpft und alles wieder gut trotzdem danke.

0

wenn sich das binnen 2 tagen nicht ändert würd ich gleich zum tierarzt gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst jetzt zum Tierarzt. Nicht morgen, nicht nächste Woche, jetzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zum tierarzt! aber wenn er sich was gebrochen hat sieht es nicht sehr gut aus.........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnell zum Tierarzt mit ihm!

Mensch Tiere sind kein Kinderspielzeug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der arme Hamster. Könntest ja zum Tierarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?