Mein Zeitvertrag endet am 31.03.2016.Ich habe aber zum 01.03.16 schon eine neue Stelle.Wie lange ist meine Kündigungsfrist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da bist du auf das Wohlwollen des jetzigen Arbeitgeber angewiesen. Zeitarbeitsverträge können meistens gar nicht ordentlich gekündigt werden.

Du hättest ein neues Arbeitsverhältnis erst zum 1.4. eingehen dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn in Deinem Vertrag keinerlei abweichende Regelung zu Probezeit und Kündigungsfristen ausdrücklich genannt sind, so gibt es keinerlei Möglichkeiten für eine "ordentliche" Kündigung und Du bist bis zum 31.03 vertraglich gebunden.

Dann könntest Du Deinen Arbeitgeber aber fragen, ob er sich auf einen "Aufhebungsvertrag" zum 28 / 29 Februar einlässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn nix von Kündigung im Vertrag steht dann ist ein befristeter Vertrag nicht zu kündigen. 

Ist die gesetzliche Frist vereinbart dann sind es 4Wochen zum Monatsende. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was steht in deinem Arbeitsvertrag?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?