Mein Zehnagel blutet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht trägst du zu enges Schuhwerk? Es besteht die Möglichkeit, dass sich dein Nagel durch falsches schneiden und zu enge Schuhe in das benachbarte Fleisch drückt und es verletzt. Im weiteren Verlauf kann es passieren, dass der Nagel, wenn nicht schon geschehen, dort in der Wunde bleibt und einfach weiterwächst, wenn du Glück hast verheilt das wieder, wenn du Pech hast, wächst der Nagel zwar weiter, aber dort wo er nichts verloren.

schaust du da http://www.netdoktor.de/krankheiten/eingewachsener-zehennagel/

Kann es sein, dass dein Zehennagel gerade einwächst, sich also in das fleisch am Rad des Nagel bohrt? Damit musst du zum Arzt, denn der Nagel dringt immer tiefer ein und verletzt dich und kann Entzündungen und Vereiterung hervorrufen.

Hallo!

Ich habe gerade das gleiche Problem! Ich gehe Ballett und tanze auf der Spitze, ich hatte die letzten Monate oft 2-5 mal die Woche Ballett. 

Bei mir ist es auch genauso wie bei dir ( so wie es sich anhört...) Ich kann gar nicht auftreten, und wenn es bei dir auch so ist solltest du vielleicht zum Arzt. Ich war beim Arzt und er hat gesagt das ich mich schonen soll und wenn es geht keine engen Schuhe anziehen. Du könntest vielleicht Tape hinauftuen!? Das hilft vielleicht? Es kostet aber viel ( 10m = 9€) Wenn du es hinauftust aber nur in der Nacht, weil am Tag braucht der Zehe Freiheit und frische luft😄 In der Nacht ist es schlau, weil der Zehe dann nicht überall anstoßt und sich nicht verhängen kann. Der Arzt hat zu mir gesagt das es über 3 Monate dauern könnte bis es wieder ganz verheilt ist. Oder dein Zehennägel ist eingewachsen. Das müsstest du auf jeden Fall anschauen lassen, könnte zu einer Entzündung führen😕

Bei mir ist der Nagel aufgerissen und der ganze Nagel und Zehe ist blau.

Also schütze deinen Nagel und es könnte lange dauern bis es verheilt ist😕also gute Besserung👍👍👍

Was möchtest Du wissen?