Mein Zeh tut weh und ich kann ihn kaum bewegen?

4 Antworten

"es ist der zweite zeh von rechts"

Die Aussage ist relativ, wir haben schließlich zwei Füße ;)

Ja, er kann gebrochen sein, Stöße gegen Wände, Türrahmen oder sonstige Gegenstände sind typische Ursachen für Zehenbrüche.

Wann du zum Arzt gehst, hängt in hohem Maße davon ab wie eingeschränkt du in deiner Beweglichkeit bist und wie stark der Schmerz ist. Es ist sicher kein Notfall, es sei denn der Knochen ist sichtbar verschoben oder spießt irgendwo heraus.

Kühle zunächst weiter (dünnes Tuch / Handtuch unter Kühlpack legen), es kann etwas dauern bis eine Schwellung oder Prellung besser wird. Sollte es in den nächsten 1 bis 2 Tagen nicht besser werden, dann gehe zum Arzt.

Geh nicht gleich von schlimmsten aus aber schließ es nicht aus. Vielleicht ist er auch nur geprellt oder gestaucht. Wart es ab und geh nächste woche mal zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?