Mein Zahnfleisch tut weh was tun?

3 Antworten

Erste Hilfe: Kamillenteebeutel (nass natürlich...) auf die Stelle und wenn Du hast ein wenig Nelkenöl.

Zur ersten Hilfe kannst Du dir Meridol kaufen, das lindert die Schmerzen. Es gibt auch spezielle Cremes aus der Apotheke. Trotzdem führt kein Weg am Zahnarzt vorbei- wenn es chronisch wird, können dir dann sogar die Zähne ausfallen.

Muss man ansehen lassen - kann harmlos (z.B. Pickel innerhalb der Mundhöhle) oder auch ernst sein (z.B. gebildeter Hohlraum, der sich entzündet hat). Gegen Blutung mit einem gängigen Mundwasser spülen, ggf. Eis außen auflegen.

Was möchtest Du wissen?