Mein Zahn wird gezogen und ich habe höllische Angst, hat jemand vllt Erfahrung damit?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey, du wirst davon nicht wirklich viel mitbekommen, du wirst betäubt, was etwas unangenehm sein kann, aber auch nicht schlimm, hängt von der Stelle ab, aber bei Backenzähnen ist das eher weniger schlimm. Der Arzt wird wahrscheinlich mehrere Male einspritzen, also du wirst wirklich nix spüren. Es wird dann wahrscheinlich noch ein wenig ziehen oder drücken, kann als unangenehm empfunden werden ist aber auch nicht wirklich schlimm und nach ich denk 5 bis 10 Minuten (eher 5) ist das Ganze dann auch vorbei. Und danach wirst du sowieso Schmerztabletten bekommen sodass man da auch wirklich keine Angst vor haben braucht.

P.S.: Habe neulich erst 4 Weisheitszähne gezogen bekommen in Betäubung, kann dich verstehen, aber habe es nicht wirklich als schlimm empfunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein guter Zahnarzt ist, gibt er Dir eine Spritze, damit Du wenig empfindest beim Ziehen, und er versucht so wenig wie möglich Dir weh zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn erstmal die Betäubung drin ist (und auch die tut nicht weh), dann merkst du tatsächlich nicht mehr viel. Natürlich wird das Geziehe und Gezerre als unangenehm empfunden ,was aber mehr eine Kopfsache ist. Warts ab, wird nicht schlimm werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Ganze wird lokal betäubt und der Eingriff selbst bereitet keinen Schmerz. Nach Abklingen der Betäubung kann Wundschmerz auftreten, dein Zahnarzt oder Kieferchirurg wird dir ein Schmerzmittel verschreiben.

Ich konnte ohne Tabletten auskommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst sowieso eine Spritze. Und wenn die nicht reicht, spritzen sie nach. Bei einer meiner Weisheitszahn-OPs mussten sie währenddessen 2 Mal Nachspritzen, weil ich es gespürt habe. Habs im Endeffekt auch überlebt ;) Wird schon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte eigentlich relativ entspannt sein, wenn der Zahn bereits tot ist.

Ist vllt. am Anfang etwas geschwollen und unangenehm, aber du bekommst ja auch Schmerztabletten ist also alles machbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?