Mein Wunsch pc, kann ich den mir so kaufen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

ja ist eine gute Zusammenstellung, allerdings würde ich wenn ich OC betreibe, ein stabileres Mainboard holen und wenns schon geht dann Cl9 RAM, muss nicht sein, aber ist einfach ein bischen Leistungsstärker. Die Festplatte habe ich mal von WD genommen, dadiese Qualitativ besser ist.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/e2cf9a221181f5d780b4415886c67672e753e08bfe83ab159c0

Ich würde dir folgendes empfehlen:

1. Nimm einen anderen Kühler. z.B. den Enermax ETS-T40 (ArtNr. 8634550) Der reicht von der Kühlleistung eigendlich aus (getestet bei Übertaktung bis zu 4,2Ghz,

2. in dieses Gehäuse habe ich gerade letzte woche noch einen Computer verbauen müssen. Das Gehäuse ist nicht besonders leicht zu verbauen. Wenn du nicht gerade Hilfe hast würde ich dir ein Anderes Gehäuse z.B. das Define R5 von Fractal Design empfehlen: (ArtNr. 63131) oder auch das Corsair Obsidian 750D (ArtNr. 60532) In beide Gehäuse solle ohne Probleme auch dein Noctua HN-D15 Passen.

manu435 05.10.2015, 10:28

Ok Vielen Dank! Aber Ich will 4.6 Ghz und nicht 4.2 weswegen danm den Enermax Ets-T40

0

Ja der sieht gut aus. Du kannst sonst auch die Teile nach und nach kaufen, falls es dir zu teuer ist ;)

Könntest ein billigeres Gehäuse nehmen und einen i75820k

manu435 04.10.2015, 23:12

Kennst du den noch eins wo der Kühler rein passt?

0

Was möchtest Du wissen?