Mein Welpe spinnt

6 Antworten

habe diese interessante Frage erst jetzt bemerkt. Der Hund zeigt eindeutiges Dominanz-Verhalten. Auch wenn er schon tolle Kommandos beherrscht, versucht er doch, Euch ebenso zu erziehen. Daher bellt er und zwickt Euch, um Eure Aufmersamkeit zu erlangen. Hier kann ich nur anderen Ratgebern Recht geben und Euch dringen den Tipp geben, zur Hundeschule zu gehen. Dort lernt meist nicht der Hund, sondern der Hundehalter :-). Unterordnung und Disziplin sind das A und O für einen ausgeglichenen Hund. Und .... auch wenns schwer fällt, es gibt Bereiche, da hat der Hund (nicht aus hygienischen Gründen, sondern wegen der Gefahr des Dominanzverhaltens) einfach nichts verloren, dazu gehören sowohl die Couch, als auch das Bett! Alles Gute!!

Du solltest unbedingt eine Hundeschule mit ihm besuchen. Denke, das Du nicht viel Erfahrung mit Hunden gemacht hast und von Erziehung nicht viel Ahnung hast. (nicht bös gemeint).Aber Du solltest Dir doch professionelle Hilfe suchen.Bei einem Welpen kann man viel falsch machen, was Du später schwer wieder hinbekommst. Google mal in Deiner Umgebung nach einer Hunde/Welpenschule.

Einen Typ? Dann empfehle ich dir Martin Ruetter... Ansonsten ist das eben ein Welpe der viel Beschaeftigung braucht... nur in der Ecke sitzen und ab und zu mal sitz und platz machen reicht eben nicht!!!

Nur "Beschäftigung" reicht aber leider auch nicht aus. Sinnvoll soll sie sein, Unterordnung, Arbeit und Disziplin beinhalten. Denn nur vom Stöckchenwerfen hat auch noch keiner einen ausgeglichenen Hund bekommen.

0

Witzige Kommandos die man seinem Hund beibringen kann :)?

Hallo, ich suche ein paar lustige Kommandos, die man seinem Hund beibringen kann. Ich suche nicht sowas einfaches wie Sitz, Platz, Pfötchen geben oder sonst was. Was habt ihr eurem Hund witziges beigebracht, was nicht so viele Hunde können und wie ? Danke schon mal.

...zur Frage

Was sollte ein gut erzogener Hund können?

Frage steht oben, also Kommandos, und sowas....und was sollte er, was bei vielen vielleicht doch der Fall ist, nicht tun, z.B. (unnötiges) Bellen und so. Aber damit sind halt nicht nur Kommandos gemeint, zumindest zwangsläufig, auch so was wie ruhiges Verhalten z.B. bei der Essenszubereitung, oder Spielzeug/Sachen abgeben/ausspucken, aber auch nicht anspringen, also was sollte der Hund, wenn er gut erzogen ist, alles können?

...zur Frage

Mein verstorbener Mann kommt nachts zu mir, was kann ich tun?

Er ist nicht zu Hause, sondern im Krankenhaus verstorben, vor 4,5 Jahren. Vorgestern in der Nacht 23.30 Uhr lag ich im Bett und war am Einschlafen, da hatte ich plötzlich das Gefühl, das sich jemand mit voller Wucht auf mein Bett fallen lies, mein kleiner Hund war es nicht, denn der lag friedlich im Wohnzimmer und schlief. Ich bin vor lauter Panik aus dem Bett gesprungen und ins Wohnzimmer auf die Couch, da passiert mir das nicht, aber leider ist es keine Schlafcouch. Es sind wirklich reale Dinge, die da passieren und ich mir diese nicht erklären kann, denn er ist ja verbrannt worden. Nun ist meine Angst so groß, das ich mich lieber auf der Couch quäle und nicht schlafen kann, als nochmal in dem Bett zu schlafen. Bitte, kann mir jemand helfen oder hat jemand die selben Erfahrungen gemacht und hat einen Tipp für mich, was ich tun kann? Es wäre nett eine Antwort zu bekommen, die wirklich ehrlich ist und nicht ins lächerliche gezogen wird, denn das ist es ganz und gar nicht. Mit bestem Dank im voraus für Ihre Antworten.

...zur Frage

Wie kann ich Hunden abgewöhnen zu bellen

Ich bekomme bald zwei Chihuahua Brüder aus dem Tierheim- Das Problem ist aber das in der beschreibung steht das sie viel bellen aber nicht gegenüber fremden Leuten sondern halt einfach so. Kann man denen das auch abgewöhnen ohne Kommandos oder Maulkorb???Hund

...zur Frage

Ohne Leine bessere Kontrolle über meinen Hund?

Seit ca 2 Wochen gehe ich ohne Leine raus, ich habe das Gefühl das mein Hund mehr auf mich achtet und er Kommandos "ernster" nimmt.

Woran kann das liegen? 🤔 Schließlich sollte er das doch eher wie ein Freifahrtsschein sehen.

...zur Frage

Wieso kann ich mich absolut nicht alleine beschäftigen?

Ich weis nicht wieso aber wenn ich zu hause bin kommt mir alles wie eine riesige Zeitverschwendung vor. Ich Sitz dann meisten nur im Bett und mach nix.Es ist einfach unerträglich und ich hab immer eine leere in mir. Mir kommt es so vor als wäre alles was ich alleine mache (abgesehen von lernen) totale Zeitverschwendung und ich komm auf dieses Gefühl einfach nicht klar

ich geh dann immer Radfahrern was aber auch nicht wirklich hilft

nur wenn ich andere Menschen um mich habe ist dieses Gefühl weg und ich fühl mich einigermaßen erleichtert. Nur haben die auch nicht immer Zeit.

gibt es irgendwelche Hobbys die man alleine machen kann

weil mir würden absolut keine einfallen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?