Mein Welpe ist jetzt 17 Wochen alt und verliert sehr viele Haare. Liegt das vill an diesen starken temperaturen die wir gerade haben (30-40℃) Was kann ich tun?

10 Antworten

Das ist höchstwahrscheinlich der erste Fellwechsel und bedeutet, dass dein Hund sein Welpenfell verliert und sein "Erwachsenenfell" bekommt.

Das ist normal und hat nichts mit dem Sommer- oder Winterfellwechsel zu tun.


Wo lebst du denn, daß es noch immer so heiß ist?

Ich denke, daß er seine Welpenwolle ablegt. Außerdem ist bei diesem Rassenmix damit zu rechnen, daß der immer haaren wird, allerdings nicht immer so stark.

Es kann sein, dass dein Hund die Reste seines Welpen-Fells ablegt...

Die hohen Temperaturen begünstigen den raschen Fellwechsel.

Sollte es zu kahlen Stellen im Fell kommen (ist aber eher unwahrscheinlich) - dann bitte zum Tierarzt gehen...

Mein Welpe atmet laut

Mein Labrador - Schäferhund mix welpe der 10 wochen alt ist, tut laut atmen und auch irgendwas ist in seinem hals der tut so laut husten .

...zur Frage

Welpe hat Mundgeruch was tun?

Hallöchen, Mein 5 Monate alter Welpe hat bestialischen Mundgeruch.. Sie verliert grade ihre Milchzähne, vielleicht liegt es da dran? Es riecht wort wörtlich zum Ko! Vorallem wenn sie gähnt oder mich abschleckt würde ich am Liebsten weg rennen!

...zur Frage

17 Wochen alter Welpe und wegfahren?

Kann man mit einem 17-Wochen alten Welpe übers Wochenende wegfahren? Sind ca. 2 1/2 Stunden Autofahrt. Wir wollen die Verwandschaft besuchen.
LG

...zur Frage

Wie oft kann man einen Welpen Baden?

Welpe ist 12 Wochen alt.

...zur Frage

Husky Welpe will nicht raus?

Hallo, mein Welpe ist 12 Wochen alt und will einfach nicht raus. Wenn wir draußen sind will er kaum laufen sondern bleibt einfach stehen. Jetzt hab ich gesehen das er Durchfall hat. Wir haben den Hund erst heute bekommen, kann es an Futterumstellung liegen? Muss ich direkt zum Tierarzt oder kann ich ihm auch Tee machen? Er liegt jetzt erstmal im Bett und in einem warmen Zimmer.

...zur Frage

Shiba Inu Mix?

Wir bekommen bald einen Welpen. ich wünsche mir einen Shiba Inu - Jack Russel Mix den ich kürzlich als Inserat gefunden habe.

Ich habe mich viel belesen und bin jetzt unsicher.

Mir fehlt jetzt die Erfahrung, aber stimmt das wirklich? Haben die echt soviel jagdtrieb und machen ihr eigenes Ding? Ist echt nur ein Leben an der Leine möglich?

mir wäre es lieber der Hund würde sich frei bewegen und auch kuscheln kommen und würde sich an mir orientieren.

Wir hatten vorher einen Dackel, der nun nach 17,5 Jahren leider gehen musste.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?