Mein Wellensittich verliert Federn am Po

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ganz sicher, dass er Federn verliert? Denkbar wäre nämlich, dass bei ihm im unteren Bereich ein Tumor wuchert. Dadurch dehnt sich der Bereich aus und die Gegend um die Kloake herum erscheint kahler. Dies kann ein gutartiger Tumor, ein sog. Lipom bzw. Fetttumor sein, aber auch ein bösartiger. In jedem Fall solltest du dies von einem vogelkundigen Tierarzt untersuchen lassen.

Der Tierarzt muss vogelkundig sein, da sich nur diese auch wirklich mit Vögeln und deren Krankheiten aufgrund einer Zusatzausbildung auskennen. Die meisten Kleintierärzte hingegen haben hiervon absolut keine Ahnung, was schon häufig zu Falschdiagnosen und damit zum Tode des Vogels führte.

Hier findest du vogelkundige Tierärzte:

http://vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232&sid=c07b2c2a69f01128e2ef3e36584a17b6

welli.net/tierarztliste.html

Oder frag in einer Tierklinik in deiner Nähe an, ob diese einen vogelkundigen Tierarzt hat!

Was möchtest Du wissen?