Mein Wellensittich isst nichts ausser Trockenfutter, was tun?

9 Antworten

Wenn es der Vogel bisher nicht kannte, dauert es, bis er sich daran gewöhnt. Einfach täglich anbieten und am besten auch variieren. Denn nicht jeder Vogel mag auch dasselbe Obst / Gemüse. Auch unter ihnen hat jeder seinen individuellen Geschmack.

Hier mal eine Übersicht, was Wellis essen dürfen an Frischkost:

vwfd.de/2/24/245.php

birds-online.de/gesundheit/gesallgemein/frischkost.htm

Bitte bei beiden Links die Hinweise beachten! Es steht zudem bei beiden, dass man den Wellis gekochte Kartoffeln geben kann. Hierbei sollten natürlich die grünen Stellen entfernt werden und es dürfen keine Gewürze beim Kochen verwendet werden, da dies schädlich für Vögel ist! Und natürlich sollten sie abgekühlt sein..

Wie man Wellis an Frischkost gewöhnt, siehe hier:

welli.net/wellensittiche-an-frischkost-gewoehnen.html

Und bitte besorge deinem Welli mind. einen Artgenossen! Wellis sind nämlich Schwarmtiere und eine Einzelhaltung solcher damit alles andere als artgerecht (Tierquälerei) ist. Der Mensch ist kein Ersatz und der Vogel immer einsam. Aufgrund dessen entwickeln sie i.d.R. Verhaltensstörungen und schließen sich dem Menschen an. Als Mensch kann man aber nicht rund um die Uhr für das Tier da sein. Und selbst wenn man dies könnte, so wäre man kein adäquater Ersatz für Artgenossen. Als Mensch kann man nun einmal kein arttypisches Verhalten an den Tag legen, wie z.B. mit dem anderen Welli um die Wette fliegen.

welli.net/einzelhaltung.html

Wenn du momentan eine Henne hast, so müsste der 2. Welli auf jeden Fall ein Hahn sein. Hast du dagegen einen Hahn, so spielt das Geschlecht des 2. Wellis keine Rolle.

Hähne haben eine durchgehend und intensiv blaue Wachshaut, wohingegen die Hennen eine weiße / leicht bläuliche bis braune Wachshaut aufweisen. Eine Ausnahme stellen hier die sog. Inos (Albinos und Lutinos) sowie Falben dar, bei denen die Hähne eine rosa Wachshaut haben. Dies gilt allerdings nur für geschlechtsreife Wellis. Das Geschlecht lässt sich i.d.R. ab dem 6. Monat bestimmen.

Eine sehr gute Übersicht mit Beispielbildern gibt es hier:

vwfd.de/1/11/pdfs/was_bin_ich.pdf

birds-online.de/allgemein/geschlecht.htm

(Ältere) Wellis gibt es ab und an im Tierheim, in Kleinanzeigen (Ebay, Quoka, örtliche Tageszeitung), bei Züchtern oder auch im Vermittlungsbereich von Welli-Foren (vwfd-forum.de/, forum.welli.net/, sittich-foren.de/viewforum.php?f=19, vogelforen.de/forum.php#gegenseitige-hilfe). In Foren werden auch Transporte von Usern angeboten, so dass evtl. eine Mitfahrgelegenheit für einen Vogel gefunden werden kann.

Warum ein Partner im ungefähr gleichen Alter? Ein älterer Welli kann mit einem Jungvogel bis zum Eintritt von dessen Geschlechtsreife (zwischen dem 3. und 6. Monat) nicht viel anfangen. Er kann nicht einschätzen, ob es sich um einen potentiellen Partner oder eher um einen Kumpel handelt. Zudem kann man bei Jungvögeln das Geschlecht nur schwer bestimmen. Gerade, wenn der Neuzugang ein Hahn sein muss, ist daher ein geschlechtsreifer Vogel notwendig. Zudem ist der Altersunterschied in Menschenjahre umgerechnet dann doch größer. Häufig setzt man dann also einem Erwachsenen ein Kind hinzu...Des Weiteren sind ältere Vögel dann doch schon etwas ruhiger als Jungvögel, die noch sehr verspielt sind.

Zudem sollte auf eine richtige Vergesellschaftung geachtet werden, d.h. dass der Neuzugang in einem separaten Käfig untergebracht wird, der in der Nähe des Anderen steht, so dass sie sich aus einer gewissen Distanz heraus einander gewöhnen können. Frühestens nach ein paar Tagen kann man den Vögeln gemeinsamen Freiflug gewähren. Außerdem sollte man sie vorerst nicht unbeaufsichtig zusammen fliegen lassen.

Am besten wäre es noch, den Neuzugang vor der Vergesellschaftung einem vogelkundigen Tierarzt vorzustellen, um ihn auf mögliche übertragbare Krankheiten untersuchen zu lassen.

Der Tierarzt sollte deshalb vogelkundig sein, da sich ein solcher in Bezug auf Vögel weitergebildet hat. Vögel werden während des Studiums kaum thematisiert, so dass sich die meisten Tierärzte mit diesen nicht auskennen. Von diesen wird dann gerne einfach eine Spritze mit Vitaminen mitgegeben oder ein Antibiotikum, ohne das Tier weiter untersucht zu haben...

Vogelkundige Tierärzte findest du auf folgenden Listen:

welli.net/tierarzt-liste.html

vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232

Eine weite Strecke und die Kosten sollten einen nicht daran hindern, wenn es um die Gesundheit des Tieres geht.

In Tierkliniken gibt es hin und wieder auch Tierärzte, die sich mit Vögeln auskennen. Einfach bei einer in eurer Nähe anrufen und erkundigen. Ansonsten zu einem der Tierärzte auf der Liste fahren, auch wenn dieser weiter weg ist. Tierkliniken sind im Übrigen täglich und rund um die Uhr erreichbar. Auch bieten Kleintierpraxen Notdienste an (hier bitte unbedingt zu einem vogelkundigen gehen). Einfach die Ansage auf dem AB abwarten.

42

Sollte dich keiner fahren können oder wollen, so kannst du auf öffentliche Verkehrsmittel (Bus, Taxi, Zug, S-/ U-Bahn) zurückgreifen.

Tipps zum Transport:

birds-online.de/gesundheit/gesallgemein/tierarzttransport.htm

birds-online.de/allgemein/autotransport.htm

0

Die Vögel kommen ursprünglich aus Australien und die Hauptnahrung sind Grassamen. Apfel enthält viel Zucker und sollte nur selten gegeben werden!

Du kannst ihnen mal frische, gewaschene Salatblätter anbieten. 

Die Hauptnahrungsquelle sind aber Samen also spezielles Wellensittich-Körnerfutter. Nur weil du selbst ein Allesesser bist (Obst, Gemüse, Getreide, Fleisch), muß es der Wellensittich nicht auch sein!

42

Salat ist aber auch nicht optimal, da es hauptsächlich aus Wasser besteht und kaum Vitamine, etc. hat. Deshalb sollte man dieses nur selten reichen und dann aber auch nur in Bioqualität, da Salat besonders gespritzt ist.

0
59
@Hagebuttenkeks

Wir haben Salat aus aus dem Garten genommen und die Sittiche hatten eine riesen Freude dran, den zu zerrupfen - möglicherweise war es auch eher eine Beschäftigung. Wir hatten 6 Wellensittiche (3 Pärchen) in einer großen Voliere gehalten, mit Freiflugmöglichkeit.

Ist aber lange her, jetzt haben wir keine Vögel mehr

0

Meine haben früher auch nur Trockenfutter gegessen .. misch einfach zB ein bisschen vom Apfel mit dem trockenfutter zusammen und gib es ihm .. vllt muss der sich einfach mal an den Geschmack gewöhnen :) oder Vllt schmeckt ihm einfach Apfel nicht ? Versuch verschiedenes aus und misch es immer ins trockenfutter und gib jede Woche zB immer ein bisschen mehr von dem was du dazumischen tust und weniger vom trockenfutter , bis du dann iwann kein Trockenfutter mehr in den Käfig gibst .. hab das alles auch gemacht jz essen die fast kein Trockenfutter mehr :D falls es nicht klappt frag in einem petshop nach es ist wirklich nicht gut wenn sie nur Trockenfutter essen :/ 

Ich hoffe ich konnte dir helfen .. viel Glück :) 

2

danke sehr für die Information:)

0
35

bitte nicht nach dem prinzip arbeiten. wellis brauchen ihre körner

2
42

Ein sehr schlechter Rat. Man kann Körnerfutter nicht immer mehr durch Frischkost ersetzen. Damit schadet man dem Vogel ganz schnell. Zumal man bei solchen Temperaturen, wie sie momentan vorherrschen, erst recht nich Frischkost unter das Futter mischen sollte, da die Verderblichkeit wesentlich schneller von statten geht.

1

Katze isst seit Tagen nichts mehr, was tun?

Wir haben ihr bereits verschiedene Fleischsorten etc gegeben, aber sie isst nur Trockenfutter.... davon aber viel.... weiss einer weiter?

...zur Frage

Ist es wirklich nicht gut, wenn man Obst am Abend isst?

Ich will heute nämlich einen Magerquark mit einem Apfel und einer Banane essen.

...zur Frage

Mein Wellensittich macht sich die ganze Zeit dick. Krank?

Hey Leute. Mein Wellensittich macht sich die ganze Zeit dick. Fliegt nicht mehr so viel wie früher; und wenn, dann langsam. Ich habe gehört wenn ein Wellensittich krank ist, dann versucht der andere ihn Umzubringen,damit der andere Wellensittich keine schmerzen mehr ertragen muss . Aber meine verstehen sich ganz gut. und er isst nicht mehr so viel.Oder auch schon aber ich hab es nicht gesehen wie es gegessen hatt. Ich hab nicht soviel zeit die so lange zu sehen.die tür steht offen immer. sie gehen auch nicht raus. Unser Käfig war mal eine zeit lang schmutztig. ich habs aber wieder sauber gemacht. Kann es sein dass es Schwanger ist oder krank? Manchmal Mach es sich aber auch "dünn". Ich glaub es ist schwanger... oder?

...zur Frage

Mein Wellensittich ist sehr dünn geworden?

Hallo, mein Wellensittich ist sehr Dünn geworden, aber er isst ganz normal. Er fliegt sehr viel. Kann es sein das mein Wellensittich zu viel fliegt und deswegen sehr Dünn geworden ist? Er ist sehr gerne Apfel. Soll ich in weniger fliegen lassen? Oder soll ich mir lieber einen Tierarzt suchen lassen? Weil er sehr Dünn ist.

...zur Frage

Den ganzen Apfel essen?

Abend. :) Ich wollte wissen, ob ihr den ganzen Apfel mit Kernen und allem Drum & Dran (außer Stiel - natürlich) isst oder bloß ausenrum? :D Ich dachte mir, ich mach mal ne Umfrage ;)

Was ist eigentlich gesünder? :D

...zur Frage

wie viel kg Trockenfutter isst eure Katze?

Abgesehen davon, dass Sie im Sommer wenig isst.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?