Mein Wellensittich ist komisch drauf

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo normalerweise ist ein Vogel der den ganzen Tag schläft krank, wenn sie also wirklich nur schläft ist sie ganz sicher krank und muss zum Tierarzt weil sie sonst früher oder später sterben wird, je nach dem was für Krankheit sie hat.

Dann sollte sie natürlich nicht allein gehalten werden. Einzelhaltung ist Tierquälerei für einen Wellensittich der am Liebsten mit ganz vielen anderen Wellensittichen spielen würde.

Leider höre ich das immer und immer wieder dass es immer die Mütter sind die ihren Kindern einen zweiten Vogel nicht zulassen wollen obwohl das nicht mehr Arbeit ist als mit einem Vogel.

Du solltest erstmal mit dem Tier zum Tierarzt, Hier sind Tierärzte die sich mit Vögeln auskennen: http://vogeldoktor.de/

wenn alles ok ist mit dem Vogel solltest du deine Mutter überreden einen zweiten zu holen oder den Vogel an jemand abgeben der mehr Vögel hat. Einzelhaltung ist keine Alternative und Tierquälerei. Sag deiner Mutter es ist als müsste sie den Rest ihres Lebens allein sein ohne nie wieder einen Menschen zu sehen - dich nicht, ihren Mann/Freund nicht, ihre Freunde nicht, keine Arbeitskollegen nichts....die Hölle auf Erden was psychisch krank macht, depressiv....

Viel Glück euch

Vielen Dank für den Stern:-)

0

Achso - und dass sie nicht aus dem Käfig rausgeht ist weil sie entweder krank ist (wenn sie den ganzen Tag schläft) oder weil sie einsam und traurig ist. Du würdest auch nicht mit dir selbst spielen wollen oder immer allein alles machen und so ist es bei ihr auch.

Viel Glück mit Tierarzt und zweitem Vogel

Wellensittiche können20 Jahre alt werden. Geh lieber mal zum Tierarzt. Lebt der Vogel allein? Vielleicht fehlt ein Partner, sind ja Schwarmvögel, mind. ein anderer sollte dabei sein. Eine Freundin hatte viele in einem riesen Käfig, die waren immer gut drauf. Wär vielleicht auch was für deinen???

Ja sie ist alleine :/

Aber meine Mutter will kein anderen :(

0
@Lollipop005

Warum denn nicht? Was spricht dagegen? Zwei Vögel machen auch nicht mehr Arbeit als einer. Und das Wohl des Vogels sollte auch deiner Mutter am Herzen liegen. Die Einzelhaltung von Vögeln ist Tierquälerei.

0
@Lollipop005

Versuche sie doch zu überzeugen.

Sag ihr, dass in der Natur Wellis in großen Schwärmen leben, dass sie ihr Sozialverhalten ohne einen Artgenossen nicht ausleben können, dass sie einsam sind und unter dieser Situation leiden, was früher oder später zu Verhaltensstörungen führt, dass kein Mensch einen Artgenossen ersetzen kann. Jeder braucht seinesgleichen!

Und bitte gehe mit deinem Welli zu einem vogelkundigen Tierarzt und lasse ihn untersuchen. Er könnte wirklich krank sein. Es ist wichtig, dass der Tierarzt vogelkundig ist, weil nur solche ein fundiertes Wissen über Vögel aufgrund einer Zusatzausbildung aufweisen.

Hier findest du welche:

welli.net/tierarztliste.html

http://vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232&sid=5ceb16060bfb6fd903dce15d95e89396

0

Was möchtest Du wissen?