Mein Wellensittich ist gestorben, woran liegt das?

5 Antworten

Hallo,

Es tut mir sehr leid, dass dein Welli gestorben ist :(

Ohne Obduktion ist leider nicht mehr feststellbar, woran es lag. Möglicherweise war er schon krank, als du ihn bekommen hast. Gerade in Zoohandlungen werden die Tiere oft nicht gut beobachtet und Infektionen sind verbreitet. Wie die anderen schon schrieben, sollte man neue Wellensittiche immer untersuchen lassen. Und wenn man eine plötzliche Gewichtsveränderung oder Durchfall bemerkt, muss man sofort zum Arzt gehen und Abstriche machen lassen, denn Wellis verbergen Krankheiten lange und sterben schnell daran.

Einzeln sollte man sie natürlich sowieso nicht halten.

Dein Onkel soll bitte seine Vögel sofort untersuchen lassen, wenn sie auch ungewöhnliches Verhalten haben - der verstorbene Welli kann sie angesteckt haben!

Wenn du dir noch einmal Wellis anschaffen solltest, informiere dich hier:

www.birds-online.de

welli.net

Liebe Grüße und lass dich mal in Gedanken drücken, es ist immer schlimm, wenn ein Haustier stirbt!

Hallo,

1. Finde ich es sehr schade, dass du diesen Wellensittich alleine gehalten hast. Wellensittiche sind Schwarmtiere, Einzelhaltung ist nicht Artgerecht!

Wenn du dir das nächste mal ein Tier anschaffst, dann bitte nicht aus der Zoohandlung. Du weisst nicht wo die Eltern gelebt haben, wie sie aufgewachsen sind etc. Am besten gehst du zu einen Züchter oder ins Tierheim.

Holt man sich einen Wellensittich sollte man möglichst direkt an dem selben Tag, oder am nächsten mit ihm zu einem Vogelkundigen Tierartzt gehen. Dort werden dann Kot und Kropfabstrich gemacht. Unter dem Mikroskop erkennt man sofort, ob das Tier Gesund ist oder nicht.

Sollte das Tier am nächsten Tag immernoch Durchfall haben, ist es nicht mehr Stressbedingt. Dann steckt was anderes dahinter.

Ich hoffe nächstes mal machst du dich ein bisschen schlauer über die Tiere, deren Anschaffungsort und Behandlung.

Falls du dir nochmal Wellensittiche holen willst:
Es gibt sehr viele Tiere bei Ebay kleinanzeigen zb die ein neues Zuhause suchen. Auch mit denen solltest du zu einem Vogelkundigen Tierartzt ( auch wenn das Tier von einem Seriösen Züchter stammt)

Lg

Du wirst ihn schon krank bekommen haben. 

Schwer zu sagen, was er hatte. Vielleicht eine Infektion oder Megabakteriose, wer weiß. 

Wenn du das nächste mal Wellis anschaffst, dann bitte zu zweit und lass sie von einem vogelerfahrenen Tierarzt durchchecken. 

Was tun, mein Wellensittich schreit fast den ganzen Tag über

Ich habe insgesamt 4 Welli's in einen schönen großen Käfig mit extra viel Spielzeug. Die 3 ersten die ich bekommen habe, habe ich nur weil ich sie auf einem Speermüll gefunden habe, im Winter, im Schnee. Waren eigentlich 4, aber einer ist leider verstorben. Bin direkt zur Tierärztin gefahren und habe dann die Entwarnung von ihr bekommen - die 3 sind alle kern gesund. Es sind 2 Weibchen und 1 Männchen, alter weiß ich leider überhaupt nicht. Nun ja, meine Mutter hatte dann sich auch 2 Welli's gekauft, leider ist der eine direkt nach einer Woche verstorben und der andere war arg allein, deshalb nahm ich die kleine auch noch auf. Jetzt sind alle 4 zusammen seit 2 Jahren und vertragen sich super. Nur seit 1 Jahr schreit die jüngste ununterbrochen, ich weiß nicht woran es liegt. Denn kein Welli greift sie an, sie haben alle ihren Ausflug für ein paar Stunden am Tag und ich kümmere mich sehr intensiv um die kleinen racker, spreche auch sehr viel mit denen. War auch bei 3 verschiedenen Tierärzten und sie meinten alles das gleiche, das sie auch kerngesund ist, genauso wie die anderen 3, nur dann frag ich mich was ihr fehlt?!

...zur Frage

Wellensittich aus Tierheim holen? Krankheiten?

Hallo erstmal (: Also vor ca 3 Wochen ist mein einer Wellensittich gestorben.. Nun, ich habe jetzt nur noch einen, würde aber wieder gerne einen dazu holen, damit er nicht alleine ist. Ich hab darüber nachgedacht, einen Welli aus dem Tierheim zu holen, da diese es ja eher "nötig" haben, heraus geholt& in ein gutes Heim gebracht zu werden (:

Nur ich habe eine kleine Sorge, dass der Welli, wenn ich einem aus dem Tierheim hole, krank sein könnte (man weiß ja nie genau, woher die kommen) und der womöglich auch meinen anderen mit anstecken könnte..

Was meint ihr dazu? Ist das eine "Gefahr"?

...zur Frage

Woran erkenne ich wie mein Welli gestorben ist?

Habe einen Welli den ich heute leider Tod auffinden musste. Aber ich weiß nicht woran er gestorben ist. Könnt ihr mir helfen???

...zur Frage

Mein neuer Wellensittich frisst nicht. Ist das normal?

Ich habe mir vor 3 Tagen einen zweiten Wellensittich gekauft. Er ist aber noch nicht im Käfig wo der andere drin ist, sondern in einem anderem Käfig neben dem Käfig mit meinem Welli den ich schon 2 monate habe. Die Käfige stehn also neben einander.Die beiden sind übringens Mönnchen. So und jetzt mal zum Thema: Ich habe meinen neuen wellensittich jetzt ja 3 Tage und er hat irgendwie noch nicht gefressen und getrunken! ich habe das Futter erstmal auf den Boden gestreut, damit er es besser findet, ber sein futternapf habe ich auch voll gemacht..die trinkfalsche hängt hanz normal am Käfig. Er mzuss doch mal was fressen, oder? Sonst stirbt er irgendwann! ): was soll ich nur machen?? Bei meinem 1 Welli war das nicht so..er hat nach einem Tag schon was gegessen und getrunken! Ist das normal, das das so lange dauert? 3 tage??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?