Mein Wellensittich ist an einem Tag zutraulicher als an anderen Tagen ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habt ihr denn nur einen Wellensittich?
Man braucht nämlich mindestens zwei davon, sie fühlen sich sonst einsam und rupfen sich selbst Federn aus. Eventuell könnte es schon daran liegen, dass er alleine ist und an manchen Tagen einfach etwas Kontakt braucht und an anderen Tagen ist er eben etwas scheurer.

Ansonsten könnte ich mir einfach vorstellen, dass er noch ein bisschen Zeit braucht, so die relativ "neue" Umgeben wahrzunehmen und den neuen Besitzer.
Es dauert alles seine Zeit, aber es klappt. Meine Freundin hat es innerhalb von einem halben Jahr gepackt, ihrem Wellensittich das Fliegen vom Schrank auf ihrem Finger zu zeigen. Je nach Vogel hat das unterschiedliche Zeitspannen, aber denke mal das Vertrauen, so ohne Talente beizubringen dauert kein halbes Jahr.

Warte einfach noch ein Stückchen ab, vielleicht braucht das kleine Ding noch etwas.
Ansonsten kannst du immernoch in Zoohandlungen nachfragen oder da, wo ihr ihn her habt, vielleicht haben sie eine Lösung.

Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dnisshiko
03.07.2016, 19:49

Ja es hat geheißen dass wir erst einen nehmen sollen, damit er ein wenig schneller zahm wird ... Und wir geben uns auch so oft es geht mit dem kleinen ab :) ja schon Danke :) wie gesagt er ist erst 2 Wochen da und es war ja von Anfang an klar dass wir Geduld brauchen bei dem kleinen :)

Mal sehen wie er sich entwickelt :)
Aber vielen Dank ☺️
Ich werde in nächster Zeit wahrscheinlich noch mehr über Wellis herausfinden wollen 🙈😅

0
Kommentar von dnisshiko
03.07.2016, 20:03

Aber er frisst uns auch noch überhaupt nicht aus der Hand das macht er garnicht :/ und ich hab gehört dass man ihn fliegen lassen darf aber er kommt auch nicht von selber aus dem Käfig raus :/

0

ihr kennt euch leider null aus :( sonst wäre das arme tier nicht alleine, sondern hätte mindestens einen partner....

das solltet ihr als aller erstes ändern, dann könnt ihr euch gedanken ums zähmen machen. vorher ist es nur quälerei und sorgt für einen völlig gestörten/fehlgeprägten vogel. mehr aber nicht, denn das hat null mit zahmheit zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dnisshiko
04.07.2016, 07:04

Deshalb frag ich ja nach ;)

0

Hallo dnisshiko!

Ein Wellensittichtag ist in Anlehnung an das natürliche Verhalten gut strukturiert.

Zu bestimmten Zeiten am Tag dominieren bestimmte Handlungen.

Deshalb ist es sehr wichtig, daß der Wellensittichtag auch in Gefangenschaft stets gleich strukturiert ist. Zum Beispiel die Fütterungszeiten.

So gibt es auch Zeiten, da werden Wellensittiche eher bereit sein mit anderen Lebewesen (Menschen) zu kommunizieren, als zu anderen.

Solche Zeiten sollte man herausfinden und für das Zähmen oder Abrichten bevorzugt nutzen.

Mit besten Grüßen

gregor443

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dnisshiko
04.07.2016, 07:04

Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?