Mein Weißheitszahn wurde gestern gezogen alles ist komisch.normal?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

die Schwellungen der Wunde halten meist bis zu 3 Tagen an ! Ich habe in der ersten Zeit nur Süppchen gegessen! Trinken klapp mit Strohhalm am besten ! Schön kühlen und auch gründlich spülen ! Nach jedem Essen oder Trinken !

Mit Chlorhexamed-Lösung oder auch einfach mit Kamillentee! Lutsch Wassereis ! Ein befremdliches Gefühl hat man eine Zeitlang , schliesslich ist ein grosser Zahn enfernt worden!

Denk daran keine Milchprodukte , solange die Fäden noch in der Wunde sind! Du kannst Dir in der Apotheke auch Kamistad-Gel besorgen und auf die Wunde geben ! Das lindert den Wundschmerz und Du kannst besser essen!

Weissbrot ohne Kruste mit Schmierwurst , sollte auch gehen ! Kartoffel-PÜ , Spinat , Rührei , dass geht garantiert ! Nudeln mit Sosse ! Ich habe mir immer 5-Minuten-Terrinen reingehauen :-))

GLG , gute Besserung und einen schönen , sonnigen Tag , wünscht Dir ,clipmaus :-))

milkakuh1990 01.07.2014, 10:26

die haben bei mir aber nichts genäht der Zahn wurde so rausgezogen und die Wunde so offen gelassen .

0
Clipmaus 01.07.2014, 21:29
@milkakuh1990

Ok, trotzdem keine Milchprodukte , denn das stört die Wundheilung ! ( Aufgrund der Milchsäurebakterien ) !

0

Ruhe bewahren,hab mir letztes Jahr auch einen Weißheitszahn ziehen lassen und auch einen Tag lang nix gegessen und dann langsam mit Suppe schlürfen angefangen und nach ein paar Tagen war wieder alles gut.

Hallo milkakuh1990,

ich habe auch meine Weisheitszähne gezogen bekommen und ich konnte ca. eine Woche nichts mehr hartes essen.... also nur noch Suppen usw. Und natürlich fühlt sich das komisch an, da dir jetzt ja auch Zähne fehlen... aber daran gewöhnst du dich realtiv schnell. Wenn du zu dolle Schmerzen hast kannst du ja auch Schmerztablette nehmen wenn es zu doll schmerzt...

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen :)

Mit freundlichen Grüßen

dante02403

Was möchtest Du wissen?