Mein vor einem halben Jahr verstorbener Vater hat an einen guten Bekannten Geld verliehen.

12 Antworten

Wenn du keinen Nachweis hast (Schuldschein oder Quittung) kannst du das Geld vergessen.

Er muss an den zahlen, an den der nachlass laut testament geht, sofern nichts anderes ausgemacht wurde

Wenn es keine schriftliche Vereinbarung gibt, kann es durchaus sein, dass er das nicht zurückzahlt.

Wie mache ich einen Grundschuldbrief zu Geld?

Ich habe Geld verliehen. Als Sicherheit bekam ich ein Grundschuldbrief über eine bestimmte Höhe. Was muss ich tun um diese Summe bei einer Bank oder wo auch immer geltend zu machen? Wie lange kann so etwas dauern?

...zur Frage

EC Karten abhebung diebstahl?

Hallo, ein bekannter von mir (etwas sehr naiv, lässt sich leicht was einreden) wurde die ec karte abgeknöpft bzw hat er sie freiwillig ausgehändigt und so such seinen pin. Der Typ dem er sie ausgehàndigt hat hat 400€ behoben. der bekannte von mir hat ihn nun angezeigt. Ich weiß man sieht ja durch kameras wer vor ort war hnd das geld behob aber nun ist meine frage welche rechtlichen konsequenzen wird das für den Täter bzw denjenigen haben der die Summe abhob, bzw wenn er sagt er habe die 400€ dem bekannten von mir ausgehändigt. Hat das überhaupt rechtliche folgen wenn ja welche??? danke im vorraus bitte nur ernste antworten:)

...zur Frage

Geld verliehen mit Schuldschein - wird nicht zurückgezahlt was tun?

Liebe Communitiy,

ich habe einem Freund 1300€ geliehen damit er nicht ins Gefängnis muss. Wir haben die Summe, Rückzahlung und Erhalt des Geldes schriftlich mittels eines Darlehensvertrages fixiert. Er sollte in einem Zeitraum von 10 Monaten, beginnend am 01.03.15 zu je 130€ alles zurückzahlen. Leider hat er die erste Rate am 01.03.15 bis heute nicht gezahlt, meine Vermutung ist auch das er es zumindest freiwillig nicht bezahlen will.

Wie kann ich weiter verfahren? Anmahnen? Mahnbescheid? Anwalt? Zivilrechtlich bzw. strafrechtlich?

Ich werde alle Register ziehen, egal in welche Richtung - die Freundschaft ist sowieso beendet. Danke für eure Hilfe :-)

Ach und bitte keine Aussagen von wegen selbst Schuld oder so .. es hatte alles seine Gründe ...

...zur Frage

Kann ich jemanden anzeigen, wenn ich Geld verliehen habe es aber nicht zurück bekomme?

Kann ich jemanden anzeigen, wenn ich diesem jemanden Geld geliehen habe, der mir dies aber nicht wieder gibt? Wenn ja wie ist die Bezeichnung?
LG

...zur Frage

kann die Stieftochter das Geld behalten welches sie von ihren Vater zu lebzeiten zur aufbewahrung bekommen hat ?

Nun habe ich endlich nach einem Jahr den Erbschein erhalten ,ich erfuhr das mein Verstorbener Ehemann seiner Tochter ca.100.000€ zu aufbewahrung übergeben hatte dennoch die Genneralvollmacht, nun hatt sie und auch die Enkel das erbe ausgeschlagen ,so das ich allein erbin bin .aber ich habe als beweiß nur einige Sprachnarichten wo er mir sagt das er ihr das Geld überwießen hätte aber sie streitet alles ab wie komme ich an mein Erbe ?? Kann mir einer helfen ?? und einen Ratschlag geben .??

...zur Frage

geld verliehen und verstorben

hallo, wie ist es eigentlich, wenn person A an person B geld verleiht, ohne schuldschein oder zeugen und ohne rückzahlungsfrist und dann person A verstirbt. kann man das geld als erbin zurück verlangen? die erbin hat ja keine beweise für die leihgabe. würde mich freuen über antworten. lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?