Mein Vogel sitzt komisch auf der Stange?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geh bitte unbedingt zu einem vogelkundigen Tierarzt, die können deinem Wellensittich weiterhelfen.

Ich finde es sehr schade, dass die normalen Tierärzte nicht sagen, dass sie keine Ahnung bei den Vögeln haben und an einen Spezialisten verweisen. Im Studium der Tiermedizing, wird an einem halben Tag (wirklich) ein Huhn durchgenommen. Wenn so ein Tierarzt dann sagt, dass wird nach einer Woche wieder, wundert es mich nicht.

Der vogelkundige Tierarzt bildet sich nach dem Studium, extra weiter.

Hier ist eine Liste der vogelkundigen Tierärzte:

http://www.vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232

Wir haben z.B. eine Stunde nach Öhringen zu Dr. Richter oder 2 Std. nach Karlsruhe zu Dr. Britsch.

Bitte geh so schnell wie möglich zu einem "richtigen" Tierarzt. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu einem anderen Tierarzt mal irgendwas muss er doch haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh nochmal zum Arzt? Wenn es nicht besser wird, dann nochmal ab zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich klingt das, als hätte er einen Schlaganfall gehabt.

Bei einigen Vögel gibt sich das wieder, bei anderen eben leider nicht.

Bitte gehe dringend zu einem Vogelkundigen Tierarzt, damit Dein Piepmatz nicht mehr leiden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gehe mal davon aus, dass dein Welli nicht mehr der Jüngste ist

Es sieht so aus, als ob er einen leichten Schlaganfall hatte. Bei uns Menschen ist es auch so, dass wir nach einem Schlaganfall Lähmungserscheinungen haben und nicht mehr gerade stehen können.

Oftmals ist es so, dass diese Lähmungserscheinungen sich verflüchtigen und er später gerader sitzen kann, so wie es dein Arzt gesagt hat. Das ist aber nicht immer gewährleistet und garantiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?