Mein Vermieter macht seit 2013 keine Nebenkostenabrechnung mehr. Was kann ich fordern, was ist verjährt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst die Abrechnungen für 2013 und 2014, falls Abrechnungszeitraum = Kalenderjahr ist, fordern.

Das nachweisbar mit Terminsetzung bis wann der Vermieter dieses vorlegen soll.

Kommt er dem nicht nach kannst Du die monatlichen Vorauszahlungen zurückbehalten.

Eventuelle Nachzahlungen aus diesen Abrechnungen mußt Du nicht mehr zahlen, Guthaben dagegen würde Dir noch zustehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fordern Sie die Rückzahlung der Nebenkosten über die keine vertragsgemäße Abrechung erfolgt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anitari
21.09.2016, 13:29

Das wäre nur möglich nach Ende des Mietverhältnisses wenn der Vermieter trotz Forderung keine Abrechnung(en) erstellt.

1

Er muss dir jährlich die Nebenkostenabrechnung geben. Das kannst du von ihm fordern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?