Mein Vater will nicht mehr mit mir reden

4 Antworten

Hey, So etwas erlebe ich auch öfter, mach dir keine sorgen er soll erst einmal eine Nacht darüber schlafen. Vielleicht hatte er nur einen schlechten Tag. Versuch ihm morgen noch einmal deinen Standpunkt klar zu machen.

hi, es funktioniert einfach nicht immer wenn ich ihn anspreche oder mich in der nähe befinde dann geht er weg oder fährt auch weg. Ich habe demnächst ein wichtigen termin und ich komme dort einfach nicht hin weil mein vater mich nicht fährt und mit öffentliche verkehrsmittel komm ich dort auch nicht hin ich weiß nicht was ich tun soll. Ich habe angst das er meine mutter und mich alleinlässt und er dann abhaut.

Hey,
Ich kann dich ein wenig verstehen, weil es bei mir genauso manchmal läuft, aber noch nie so brutal... Wenn so was bei mir passiert, dass mich mein vatter nicht hört, gehe ich einfach zu ihm hin und sage ihm meine Antwort. Ich würde dir soo gern helfen... und was ist mit deiner mutter, sie könnte dir doch helfen? Oder ein anderes Familienmitglied? Versuch mir deinem vatter in Ruhe zu reden, aber über lege erstmal was du sagen willst und bereite dich auf die Antworten von deinem Vater vor... Es kommt auch nicht so gut rüber wenn du da mit ihm sitzt und denkst was du antworten sollst.Vielleicht ist das ja ein großes Missverständnis.

Ich hoffe ich konnte dir helfe

...und was kann man jetzt tun?

Guten Morgen,

ich habe mich jetzt hier angemeldet aufgrund eines Vorfalls meiner Familie. Vor ca. 3 Jahren ist mein Vater gestorben. Ich (damals 17) und mein Bruder (damals 13) sind unterschiedlich gut damit klar gekommen. Sicher ist es normal, dass jeder mit Schicksalsschlägen unterschiedlich umgeht und mit 13 ist man sowieso noch ein ganz anderer Mensch als mit 17, was mein Bruder aber momentan (jetzt 16) abzieht, ist nicht mehr in Ordnung.

Er ist jetzt in der 8. Klasse sitzen geblieben und spätestens seit jetzt geht es steil bergab mit ihm und zieht somit meine Mutter mit runter. Er geht unregelmäßig zur Schule, macht überhaupt keine Hausaufgaben, lässt sein Zimmer regelrecht verdrecken (Lüftet nicht, räumt nicht auf etc.), geht nicht raus, hat ziemlich an Gewicht zugenommen. Mit anderen Worten: Er tut was er will. Meine Mutter, die ihm auch schon PC Verbot etc. gegeben hat, stößt allerdings damit auf Betonwände. Trotzdem werden die Sachen nicht gemacht und am Ende lässt sich meine Mutter anscheinend auch von meinem Bruder die Sachen früher oder später wieder einreden. Aber auch das hat Gründe:

Er hat meiner Mutter und noch jemanden (entweder der Schulpsychologin oder der Klassenlehrerin, ich weiß es nicht ganz) Briefe geschickt "dass er nicht mehr kann". Auch ist er ein mal in der Schule zusammengebrochen. Für beide male musste er natürlich zur Psychiatrie und es wurde geschaut, ob er stationär behandelt werden sollte. Meine Mutter entschied sich dafür, den Weg mit einem Psychologen zu gehen (soweit ich das verstanden habe). Momentan geht mein Bruder auch immer zur Schulpsychologin wenn etwas ist und diese sagt auch, dass man nicht so hart mit meinem Bruder umgehen solle. Nebenbei erwähnt: Meine Mutter erwischt meinen Bruder auch oft, wie er einfach in seinem Bett liegt und in die Luft guckt.

Jetzt ist es so, dass meine Mutter jetzt eine Psychologin gefunden hat und auch schon der erste Termin da war, mein Bruder allerdings skeptisch ist.

Gestern gab es nun Zeugnisse. Die Noten waren wie zu erwarten schlecht und er droht von der Schule zu fliegen. Meine Mutter verständlicherweise stinksauer und hat nochmal gesagt, dass er das mit der Psychologin durchziehen muss. Seine Antwort war: "Ja mal schauen".

Jetzt hat mir meine Mutter gebeichtet, dass Sie es mit ihm nicht mehr aushält, weil meine Mutter nicht mehr weiß, was Sie tun soll. Ihre Beziehung mit ihrem neuen Freund artet jetzt immer öfter in streit aus, sie hat sogar vor einigen Wochen ziemlichen ärger auf der Arbeit bekommen, weil Sie viele schlimme Fehler angefertigt hat. 

Nun stehe ich hier, der sich fragt, was meine Mutter eigentlich noch tun kann? Ich hab gesagt, dass die Psychiatrie eigentlich das Einzige ist, was man noch tun kann, Sie möchte jetzt noch gucken, ob er sich jetzt wieder aufrafft. 

Hat vielleicht eine Mutter oder ein Vater hier ähnliche Erfahrungen gemacht? Wenn ja, was könntet ihr denn empfehlen?

...zur Frage

Mein Bruder stürzt total ab

HILFE mein großer Bruder stürzt total ab er ist jetzt 15 und kommt regelmäßig besoffen nach Hause... Mein Vater bekommt das gar nicht so richtig... Es liegt auch stark an seinen Freunden, die sind alle schon mindestens 16 und auch total fertig. Ich mache mir echt Sorgen er raucht mittlerweile auch schon manchmal Mariona und ich kann nichts machen mein Vater hört mir da gar nicht richtgutzumachen also schon aber er machst dann nichts... Und selbst weiß ich nicht was ich machen soll mit meinem Bruder reden geht nicht er hört mir gar nicht zu und ich weiß einfach nicht was ich machen soll...

...zur Frage

Ich liebe mein Vater nicht?

Ich liebe mein Vater nicht. Mein Vater ist der Grund wieso es uns finanzielle gut geht. Dafür bin ich ihn dankbar, aber warst auch. Ich hab meinen Vater nicht einmal mit meinen 18 Jahren meine Meinung gesagt, weil man nicht mit ihn reden kann und er schnell laut wird, was ich bei meiner Mutter öfters höre. Er ist stur und hat sich nie bei meiner Mutter entschuldigt, wenn sie sich streiten, obwohl der Streit unnötig ist, welches mein Vater angefangen hat. Ich schenke ihn Geschenke bei Weihnachten, Geburtstag etc. , aber nicht weil ich liebe. Mein Bruder scheint denke ich mein Vater auch nicht zu lieben. Habe ihn aber nie darauf angesprochen. Ich umarme ihn nicht, sag nicht bescheid, wenn ich weg gehe, sondern gehe immer zu meiner Mutter und wenn sie nicht da ist zu meinen Bruder.

Es hört sich an, was für eine Kack Tochter ich bin. Er hat mir nie emotionale Liebe geschenkt, nur Geld. Meine Mutter hat mich zu den Menschen gemacht zu den ich jetzt bin. Sie hat mich erzogen. Mein Vater nicht wirklich, was ich gut finde, da ich denke das mein Vater es nicht hinbekommen hätte.

Ist die nicht Liebe zu meinen Vater gerechtfertigt? Er hat mich nicht misshandelt oder so.

...zur Frage

War das noch normal von meinem Vater?

Hallo ihr lieben (:

Zu meiner Situation: Meine Eltern haben sich als ich klein war getrennt und die haben dass so toll gemacht dass ich gar nichts davon mit bekommen habe!
ich sehe meinen Vater jetzt nur noch selten...aber das ist okay, ich würde das auch ehrlich gesagt gar nicht wollen, weil das soll jetzt nicht gemein klingen aber ich fühle mich halt nicht wohl bei meinem Vater. Mein Bruder der meinen Vater viel öfters besucht als ich fragt mich immer warum ich ihn nur so selten sehen möchte und ich habe da ehrlich gesagt keine Antwort drauf.
Ich war neulich eine Woche bei ihm und danach war ich einfach vollkommen fertig. Ich weiß nicht warum, vielleicht über reagiere ich auch aber er erzählt mir immer Stunden lange Details über meine Mutter und ihm als sie noch zusammen waren und über besondere Erlebnisse die sie zusammen erlebt haben und man hört einfach (hat er auch gesagt) dass er Mama noch immer liebt...er erzählt mir so viele Details...Zu viele finde ich!!
Auf jeden Fall habe ich das Mama erzählt und die versteht das auch und weiß auch was ich meine, und manchmal denke ich mir wie sie nur mit ihm zusammen sein konnte. (Mein Vater ist kein schlechter Mensch aber ...)
Und eigentlich könnte ich noch so viel mehr über meine jetzige Beziehung (und auch die von meinem Bruder) zu meinem Vater schreiben aber kommen wir zum eigentlichen Punkt:
ALSO: als ich kleiner war, ich schätze so 7 Jahre alt kam mein Vater mich und meinen Bruder jedes zweite Wochenende besuchen..und ich erinnere mich wie mein Vater mein Bruder und ich im Bad waren und mein Vater war ganz nackt. Und dann hat er uns gezeigt wie er irgendwie die Vorhaut von seinem Geschlecht irgendwie hochzog und dann wollte er das mein Bruder und ich das auch mal machen...mein Bruder war da ungefähr 10.
Diese Erinnerungen kamen erst nach dem letzten Besuch bei meinem Vater hoch und irgendwie ist das total verstörend finde ich.
Wahrscheinlich über reagiere ich und das ist normal aber ich wollte einfach mal gerne eure Meinung hören...dafür wäre ich echt sehr dankbar❤️

...zur Frage

Wie weiß ich wer die Bezugsperson meines Hundes ist?

Leider weiß ich nicht/bemerke nicht Wer die Bezugs Person unserer Familie ist.Er hört eigentlich auf jeden (Mutter,Vater,Bruder etc..)

...zur Frage

Mutter liegt seit 1 1/2 Wochen nur im bett rum?

Also meine Mutter liegt seit 1,5 Wochen nur noch im Bett rum, ist krankgeschrieben und kümmert sich nicht um mich und meinen bruder. Mein vater sagt immer, wir sollen ihr die ruhe mal geben. Aber ich mache mir sorgen, mein vater schläft seit paar tagen schon auf der couch und meine mutter lässt sich kaum blicken. ich mache mir halt sorgen im sie aber meine eltern sagen mir nicht was los ist, was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?