Mein Vater will nicht, dass ich mit einem Türken zusammen bin..

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey :) Ich hatte genau dasselbe Problem. Meine Eltern haben sich auch total quer gestellt. Ich wurde sogar vor die Wahl gestellt, dass ich entweder Schluss mache oder ausziehe. Viele verstehen meine Entscheidung nicht, aber ich bin ausgezogen. Ich bin 18 und kann selbst entscheiden was ich will. Ich hatte vorher nur Pech in der Liebe und nun endlich mal Glück, das will ich mir nicht kaputt machen lassen. :) Ich kann gut verstehen, dass du überfordert bist. Bei mir war es das beste was ich machen konnte. Leider weiß ich nicht, was dein Freund für ein Mensch ist und ob es sich lohnt für ihn soviel zu opfern. :-) Ich wünsche dir ganz viel Glück..

Dann trefft euch eben bei ihm. Deine Eltern können dir nicht deinen Freund vorschreiben. Besser wäre es natürlich wenn du deinen Vater zur Vernunft bringst.

Was ist mit deiner Mutter...? Vielleicht würde sie ihn gerne kennen lernen und dann könnte sie ihn erstmal treffen und vielleicht versuchen deinen Vater zu überzeugen ihn erstmal kennen zu lernen bevor er voreilige Schlüsse zieht... Viel glück...:)

Was möchtest Du wissen?