Mein Vater will es einfach nicht glauben!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ob es legal ist, einen Stream auf der Festplatte seines PCs zu speichern, darüber haben die Gerichte in Deutschland noch keine "Meinung" (genau das macht das Programm). Man bewegt sich also damit in einer Grauzone. Solange es nicht offiziell als Rechtsverstoß eingestuft wird, ist kaum zu erwarten, dass man dafür belangt wird.

Die AGB von youtube untersagen den download der Angebote und bietet dies ja auch nicht an. Solange das Speichern eines Streams nicht (rechtlich) dem download gleichgesetzt wird, verstößt man auch die gegen die Geschäftsbedingungen nicht.

Insofern hat Dein Vater also unrecht: Es ist nicht verboten ...

BudadaBubladend 20.06.2011, 12:07

Das stimmt so nicht!In den AGB's von Youtube (und vermutlich auch von dem Programm) ist ganz klar zu lesen, dass man nur berechtigt ist, einen Audio - bzw. Videostream herunterzuladen, sofern man die schriftliche Einverständniserklärung des Urheberrechtbesitzers hat. Es ist also nicht illegal die Filme herunterzuladen und wenn man die schriftliche Einverständniserklärung nicht hat, wird einem vermutlich auch nichts passieren, aber es ist dann NICHT LEGAL!

0

ich downloade mit diesem programm schon seoit 2 jahren musik runter und ich hab noch nie was bezahlen müssen

Die Tatsache das du bisher noch nicht strafrechtlich belangt wurdest bedeutet nicht,das es legal ist bei You Tube oder anderswo, urheberrechtlich geschützte Werke zu kopieren.Dein Vater hat recht und den mysterijösen Anwalt kenne ich nicht.Es würde mich auch nicht wundern wenn dieser auf der anderen Seite grünes Licht verspricht und anderseits gleich Mahnforderungen verschickt.Also wundere dich nicht wenn eines Tages ein dicker Brief im Kasten liegt.

wieso muss dein Vater dir das erlauben? Für sowas brauchst du kein Programm, geh einfach auf www.filsh.net und machst da ohne programm und ohne download (halt nur die mp3 datei)

Kopie bleibt Kopie. In diesem Fall wäre es eine Raubkopie und eine Raubkopie ist strafbar wenn sie von einem geschützten Werk erstellt wurden ist.

Es ist tatsächlich nicht verboten, Musik damit herunterzuladen. Es kann dir nichts passieren.

ich benutze den auch und ich habe noch nie ne rechnung bekommen.fast alle meine freund ehaben den und müssen nichts bezahlen.also,ich glaub nicht das das illegal ist.meine eltern wissen auch,dass ich den benutze und haben nioch nie einen ton gesagt..

das ist legalich kapier nicht warum du dafür noch die erlaubniss deines vater brauchst xDzeig ihm einfach noch das video

DemoFreak9 20.06.2011, 12:36

hab ich doch schon -_-

0

Was möchtest Du wissen?